Zum Hauptinhalt springen
Windows 10

So installieren Sie Windows 10 von USB

Wechsel- oder USB-Speicherlaufwerke schreiben sicherlich CD- und DVD-Geschichte. Es genügt zu sehen, dass fast kein Gehäuse vorne bereits Platz für einen CD-Player bietet. Gleichzeitig beeinflusst es die Art und Weise, wie wir Windows installieren. Wir haben es immer von der typischen DVD gemacht, aber jetzt können wir kaum noch eine DVD erstellen. Auf diese Weise zeigen wir Ihnen heute, wie Sie Windows 10 von einem USB-Speicher installieren.

install-windows-10-from-usb-2625556

Dann thWir werden das vollständige Verfahren zur Installation von Windows 10 von USB erklären. Wir werden sehen, dass es sehr ähnlich ist, wenn nicht dasselbe wie auf DVD, und gleichzeitig wird es ein schnellerer Prozess sein, wenn wir USB 2.0 oder 3.0 haben. Mal sehen, wie es geht

Installationslaufwerk erstellen

Nun, wie DVDs, Wir müssen eine Installationseinheit erstellen mit dem Betriebssystem im Inneren. Dazu müssen wir nicht im Internet nach Programmen wie Rufus oder Windows 10 ISO-Images auf YouTube oder der zweifelhaften Websicherheit suchen.

Wir haben alles zu Hause. Microsoft hat eine Anwendung namens Tool zur Medienerstellung Durch Herunterladen von Ihrer Website können wir einen USB-Speicher mit der neuesten Version des Betriebssystems erstellen. Mit anderen Worten, die Anwendung selbst lädt das gewünschte Betriebssystem herunter und steckt es in einen USB-Stick. Einfacher geht es nicht.

install-windows-10-from-usb-p01-9934097

Um den gesamten Prozess des Erstellens eines bootfähigen USB-Laufwerks zu sehen, empfehlen wir Ihnen, unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zu besuchen, in der dieser Vorgang ausführlich erläutert wird:

[/ box]

Sobald wir den USB-Speicher mit dem System haben, müssen wir das Betriebssystem installieren. Aber zuerst müssen wir etwas anderes tun.

Konfigurieren Sie die BIOS-Startsequenz

Ein weiteres anstehendes Problem, das wir überwinden müssen, um Windows 10 von USB zu installieren, ist Starten Sie unser USB-Gerät vor dem installierten System auf unserem Computer. Starten Sie es auf jeden Fall vor einer von Ihnen installierten Festplatte.

Derzeit sind fast alle BIOS bereits vom Typ UEFI oder mit einer grafischen Umgebung und der Möglichkeit, eine Maus darin zu haben. Aber es gibt immer noch Teams von vor ein paar Jahren, die keine haben. Versetzen wir uns in beide Situationen.

Klassisches BIOS

Um auf das BIOS zuzugreifen, muss der Computer neu gestartet und zu Beginn des Startvorgangs eine bestimmte Taste auf der Tastatur gedrückt werden, wenn ein schwarzer Bildschirm mit einigen Buchstaben angezeigt wird.

Manchmal erscheint ein Bildschirm mit einer anderen Farbe - dies ist bei Asus 'kleinen Eee PC-Laptops der Fall, bei denen der Bildschirm grau ist. Wichtig ist, dass folgende Meldung angezeigt wird: "Drücken Sie DEL, um das Setup aufzurufen" oder "Drücken Sie F2, um das BIOS aufzurufen"., die immer noch in Englisch geschrieben ist.

Vielleicht interessieren Sie sich >>>  Verschiedene Möglichkeiten zum Öffnen von Windows 10-Einstellungen

Es gibt Fälle, in denen je nach Modell und Marke des Computers oder Motherboards ein anderer Schlüssel oder ein anderer Schlüsselsatz erforderlich sein kann, z. F12 oder Esc. Aber im Allgemeinen ist der notwendige Schlüssel F2 oder LÖSCHEN.

install-windows-10-from-usb-p02-5396003

Sobald Sie drinnen sind, suchen Sie nach einem Abschnitt, in dem steht "ANLAUFEN", Zum Bewegen benutzen wir die Pfeiltasten.

install-windows-10-from-usb-p03-8852733

Sobald Sie sich im Abschnitt rechts befinden (überprüfen Sie, ob unsere Speichergeräte, DC, USB usw. angezeigt werden), müssen Sie die Positionen der Liste ändern. Dafür müssen wir sie mit dem bewegen + (Auf) oder - (Ab) Taste.

Gleichzeitig wird möglicherweise eine Dropdown-Liste angezeigt, in der wir das gewünschte Gerät auswählen müssen.

install-windows-10-from-usb-p05-9181272

In fast allem, was wir platzieren "Wechselmedien" oder «USB-Geräte» Ganz oben auf der Liste.

install-windows-10-from-usb-p04-1081756

Dann drücken wir F10 zum Speichern und Neustarten. Auf diese Weise startet unser Gerät zuerst.

UEFI-BIOS

In neueren Computern wurde das BIOS durch ein anderes System namens UEFI ersetzt, das viel einfacher zu verwenden und zu verstehen ist. Obwohl die zu drückenden Tasten und der Grafikbereich je nach Computermodell variieren können, ist der Vorgang auf allen Computern, die das herkömmliche BIOS verwenden, der gleiche.

Es wird immer einen BOOT-Bereich geben wo wir unsere Geräte auswählen können.

install-windows-10-from-usb-p06-4564317

Ohne BIOS aufzurufen

Auf einigen Computern Sie müssen kein BIOS aufrufen, um die Startreihenfolge zu ändern. In diesem Fall wird auf dem schwarzen Bildschirm, der beim Einschalten des Computers eine Weile angezeigt wird, eine Anzeige mit der Aufschrift angezeigt "Drücken Sie die Taste F18, um zum Startmenü zu gelangen" (oder F12 oder F11). um auf das Startmenü zuzugreifen.

Auf diese Weise können Sie nur dieses Mal auswählen, mit welchem Gerät Sie Ihren Computer starten möchten, ohne die Reihenfolge dauerhaft zu ändern. Auf diese Weise müssen wir nicht zum BIOS gehen, um etwas zu konfigurieren.

install-windows-10-from-usb-p07-6042048

Installationsprozess

Sobald diese Aufgaben abgeschlossen sind, können wir Windows 10 von USB installieren. Unser Gerät wird gestartet und der Installationsbildschirm wird angezeigt

install-windows-10-from-usb-p08-8107815

Wenn Sie wissen, wie der Installationsprozess abläuft, können Sie schnell unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung besuchen, in der dies ausführlich erläutert wird:

[/ box]

Wir hoffen, dies löst Ihre Zweifel an der Installation von Windows 10 von einem USB-Stick. Dies ist ein Vorgang, der der Installation von einer DVD mit den offensichtlichen Vorteilen eines USB-Laufwerks praktisch ähnlich ist. Für Klarstellungen, Zweifel oder andere, lassen Sie uns in den Kommentaren

Bei der Installation von Windows 10 empfehlen wir, den Systemschutz zu aktivieren, um Wiederherstellungspunkte auszuführen. Besuchen Sie unser Tutorial:

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.