Zum Hauptinhalt springen

Kreativität ist eine der Fähigkeiten, die ein Fachmann entwickeln kann und die ihm am meisten helfen kann, voranzukommen. Wenn Sie in der Lage sind, neue Ideen sowohl für die Ausführung Ihrer Funktionen als auch für die Verbesserung von Prozessen, Produkten oder Dienstleistungen zu generieren, werden Sie kompetenter.

Aber wie fördern Sie die Kreativität? Als nächstes werden wir detailliert auf die verschiedenen Strategien eingehen, die eine Person implementieren kann, um kreativer zu sein. Wir werden sehen, wie ein Fachmann durch Bücher, Spiele, Training und andere Aktivitäten diese Fähigkeit verbessern kann.

Wenn Sie endlich auf Training setzen, könnte Sie das interessieren LABASAD Online Master of Applied Creativity das empfehlen wir.

Wie Kreativität gefördert wird

Ungeachtet dessen, was die meisten Menschen vielleicht denken, ist Kreativität weder etwas, mit dem man geboren wird, noch eine Qualität, die nur einige wenige genießen können. Wir können alle kreativ sein.

Kreativität ist eine Fähigkeit, die im Laufe der Zeit erworben und gefördert werden kann. Und zum Glück gibt es verschiedene Gewohnheiten oder Strategien, die es uns ermöglichen, kreativer zu sein. Wir müssen sie nur kennen und anwenden. Mal sehen:

  • Trainiere dich. Ein Online-Meister (jetzt mehr denn je) in Kreativität wie LABASAD könnte eine gute Option sein.
  • Ruhe gut. Wenn die Zeit reif ist, trennen Sie die Verbindung und ruhen Sie sich aus. Dies wird Ihnen helfen, einen frischen Geist zu haben, um neue Ideen zu generieren.
  • abspielen. Es gibt Lehrer, die sich fragen, wie sie die Kreativität im Klassenzimmer fördern können, und die dies spielerisch tun.
  • lesen. Bücher helfen uns, uns in fiktive Welten zu versetzen, die wir nach Belieben erschaffen können.
  • Weiter gehen. Bleiben Sie nicht auf der Oberfläche einer Idee, eines Problems oder einer anderen Angelegenheit. Untersuchen, weiter gehen, innovieren.
  • Verwenden Sie Ihr Notizbuch. Nehmen Sie ein Notizbuch mit, in das Sie alle Ideen aufschreiben können, die im Laufe des Tages entstehen.
  • Experiment. Reisen, andere Kulturen und Länder kennenlernen. Dies wird Ihnen helfen, sich neuen Herausforderungen aus einer anderen Perspektive zu stellen.

LABASAD Online-Master zur Förderung Ihrer Kreativität

Wenn Sie aus allen Strategien oder Ideen ein Training auswählen, um die Kreativität zu fördern, empfehlen wir Ihnen, die Informationen in der nächsten Ausgabe des zu lesen LABASAD Online Master of Applied Creativity.

Dieser Master wird im Online / On Live-Modus unterrichtet, mit wöchentlichen Live-Kursen und der Option, sie bei Bedarf verzögert anzusehen.

Darüber hinaus gibt es in LABASAD die Figur des akademischen Koordinators, der für die Unterstützung und persönliche Betreuung und Überwachung der Studenten zuständig ist. Dies, zusätzlich zu seiner Nähe zwischen Lehrern und Schülern, macht LABSAD zur Online-Schule mit einer Seele von Angesicht zu Angesicht.

Ziel ist es, den Schülern dabei zu helfen, Kreativität zu entwickeln, da sie diese in verschiedenen Bereichen wie Kommunikation, digitale Medien, Online- und Offline-Werbung, Grafikdesign und gegebenenfalls in anderen verwandten Bereichen anwenden können.

Lehrplan

In den 12 Monaten der Ausbildung werden insgesamt 16 Fächer unterrichtet. Sie sind in 3 verschiedene Module unterteilt. Und jeder von ihnen erwägt die Realisierung praktischer Arbeit, die der Student seinem Portfolio hinzufügen kann:

  • Modul 1: Kommunikation, Spezialisierungen und Synergien. Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt auf dem Erlernen der Planung, sowohl auf strategischer Ebene als auch auf den Konten, die Sie verwalten können.
  • Modul 2: Kreativität. In diesem zweiten Modul sehen Sie, wie Kreativität in den verschiedenen Bereichen der digitalen Kommunikation gefördert wird: Schreiben, Grafikdesign, Branding ...
  • Modul 3: Kommunikation und Kanäle. Und schließlich lernen Sie in diesem dritten Modul Themen wie Design Thinking UX, Digitales Marketing und Social Media oder Kreativität, die auf neue Kanäle und Formate angewendet werden. Sie lernen, Ihr kreatives Portfolio zu erstellen und arbeiten an Ihrem endgültigen Masterprojekt.

Lehr- und Managementteam

Dieser Meister wird von Rosana Viloca geleitet. Er hat an der UOC unterrichtet, in Unternehmen, Studios und Kreativagenturen gearbeitet. Und er absolvierte eine Ausbildung in Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Grafikdesign und Art Direction.

Darüber hinaus wird sie von Professoren wie Andrea Gusart, Freizeitkopie bei Herraiz & Soto, Antonio de Dios, Kreativdirektor bei McCan, Bruno Basanta, CEO und Gründer von Fuego Camina Conmigo, María Cerdán, Kreativautorin, Alejandro Masferrer, Process, begleitet Unter anderem Designer und Moderator.

Und denken Sie daran, der Meister beginnt im Mai 2021 und es gibt nur 30 Plätze. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie eine E-Mail an [email protected].