Zum Hauptinhalt springen

SEO oder Suchmaschinenoptimierung ist der Schlüssel, um Ihre Website und Ihr Blog rentabel zu machen. SEO kann Ihr Blog machen oder brechen. Es hilft, die Relevanz Ihrer Website für wichtige Suchbegriffe zu bestimmen und festzustellen, wo Sie in den Suchergebnissen hingehören. Dies bedeutet, dass je besser Ihre SEO ist, desto einfacher ist es für neue Besucher, Ihre Inhalte zu finden, was zu einer Verbesserung Ihres Traffics führen kann. Eine der einfachsten Möglichkeiten, die SEO Ihrer WordPress-Site zu verbessern, ist das kostenlose Yoast SEO-Plugin.

Das Yoast SEO WordPress Plugin ist eines der besten SEO-Plugins zur Optimierung von WordPress-Blogs und völlig kostenlos. Mit mehr als 10 Millionen Downloads und Zählungen ist es eine gute Wahl für jede WordPress-Site.

yoast-seo-plugin-1-1140653

Obwohl es im Internet viele Anleitungen zum Einrichten von Yoast SEO gibt, wollten wir Sie durch die einzelnen Schritte führen und Ihnen die Optionen zeigen, die unserer Meinung nach im Plugin am wichtigsten sind. Lassen Sie uns also ohne lange Wartezeit mit der Installation von Yoast SEO beginnen, um das Beste aus Ihrem Blog herauszuholen.

Yoast SEO Plugin Installation & Setup

Zunächst müssen Sie das Plugin installieren. Yoast SEO wird wie jedes andere kostenlose Plugin von WordPress.org installiert, daher sollten Ihnen die folgenden Schritte vertraut sein:

  1. Melden Sie sich bei Ihrer WordPress-Installation an
  2. Navigieren Sie im Dashboard zu Plugins> Neu hinzufügen
  3. Suchen nach Yoast SEO - Es sollte das allererste Ergebnis sein (das mit einem Bremslichtlogo).
  4. Drücke den Jetzt installieren Taste
  5. Sobald das Plugin heruntergeladen und installiert ist, klicken Sie auf Plugin aktivieren

Und das ist es! Sie sind installiert und bereit für die Einrichtung. Sie sollten einen neuen Menüpunkt mit dem Titel sehen SEO zum unteren Rand Ihres Dashboards. Klicke auf das SEO Link, um loszulegen!

Hinweis: Obwohl die Einstellungen je nach Ihren individuellen Anforderungen variieren können, sind die folgenden grundlegenden Optionen, die die meisten WordPress-Blogs nutzen möchten.

igraal_de-de

Yoast SEO Dashboard

yoast-seo-dashboard-1770940

Der allererste Bildschirm, den Sie sehen, sollte das Dashboard sein. Ihr Yoast SEO-Dashboard ist ein guter Ausgangspunkt für die Installation des Plugins. In diesem Abschnitt gibt es fünf Registerkarten mit wichtigen Funktionen und Optionen, die berücksichtigt werden müssen.

  • Die Hauptregisterkarte innerhalb der Instrumententafel zeigt alle SEO-Probleme oder empfohlenen Verbesserungen an, die das Plugin für Ihre Website gefunden hat. Dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Überblick über Ihre SEO vor Ort zu behalten.
  • Unter dem Allgemein Auf der Registerkarte finden Sie eine Option zum Zurücksetzen von Yoast SEO auf die ursprünglichen Einstellungen. Nach der Installation eines Plugins möchten viele Benutzer Optionen testen oder ausprobieren. Dies bietet eine einfache Möglichkeit, zu Ihrem Ausgangspunkt zurückzukehren, sodass Sie nur die nützlichsten Optionen für Ihre Site aktivieren können.
  • Das Firmeninfo tab ist genau das, wonach es sich anhört, grundlegende Informationen zu Ihrer Website. Wir empfehlen, mindestens den Namen Ihrer Website festzulegen, unabhängig davon, ob Sie ein Unternehmen oder eine Person sind, sowie Ihren Firmen- / persönlichen Namen. Es gibt zusätzliche Optionen für einen Alternativnamen und ein Logo, aber das liegt bei Ihnen.
  • Verwenden Sie die Webmaster werkzeuge Registerkarte, um Ihre Website in wichtigen Suchmaschinen zu überprüfen und Ihre OnPage.org-Indexierbarkeitsprüfung zu aktivieren.
  • Schließlich die Sicherheit Abschnitt bietet die Option, die erweiterte Yoast SEO Meta-Box zu aktivieren. Dies ist eine Option, die die meisten Benutzer nicht benötigen, da sie hauptsächlich dazu dient, Beiträge nicht zu indizieren und zu bearbeiten kanonisch Inhalt.

Yoast SEO Titel & Meta

yoast-seo-title-meta-4261690

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Titel und Meta einzurichten. Dies ist wichtig, da Sie die Optionen für die Anzeige Ihrer Seiten- und Beitragstitel in den Suchergebnissen einrichten.

  • Beginnen mit AllgemeinStellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihr bevorzugtes Trennzeichen für alle Ihre Titel auswählen. Wir empfehlen das - (Bindestrich) oder | (Pipe), da diese für die meisten Benutzer üblich und vertraut sind, die Sie jedoch auswählen, sollten keinen Einfluss auf Ihre SEO haben.
  • Als nächstes gehen Sie zum Startseite Tab und legen Sie Ihren Homepage-Titel und Ihre Meta-Beschreibung fest. Dies ist sehr wichtig und wird angezeigt, wenn Ihre Website in den Suchergebnissen angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass das, was Sie schreiben, für Ihre Website insgesamt relevant ist, aber verwenden Sie auch Keywords, für die Sie einen Rang erzielen möchten.
  • Das Beitragstypen, Taxonomien und Archiv Alle Registerkarten bieten identische Optionen zum Festlegen Ihrer bevorzugten Titelvorlagen und Meta-Beschreibungsvorlagen für verschiedene Seiten auf Ihrer Website.
    yoast-seo-title-meta-post-types-4563121
    Zu den bemerkenswerten Einstellungen gehören Optionen zum Noindexieren Ihrer Tags (wenn Sie diese nicht verwenden, ist es eine gute Idee, diese auf noindex zu setzen) und die Möglichkeit, datumsbasierte Archive zu deaktivieren (da die meisten Ihrer Leser nach Kontext und nicht nach Datum suchen ).
  • Die letzte Registerkarte für Andere Hier finden Sie Meta-Optionen für die gesamte Website. Bei den meisten Benutzern sind diese Optionen deaktiviert. Wenn Sie jedoch Ihre Archiv-Unterseiten wirklich indizieren möchten, aktivieren Sie Meta-Keyword-Tags oder verhindern Sie, dass Suchmaschinen Standardbeschreibungs-Snippets in Ihren Ergebnissen verwenden.

Yoast SEO Social

yoast-seo-social-5592398

Yoast macht die Integration Ihrer sozialen Netzwerke in Ihre SEO einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre relevanten sozialen Profil-Links unter dem einzufügen Konten Tab und speichern Sie Ihre Änderungen. Wenn Sie interessiert sind, finden Sie unter den hinzugefügten sozialen Registerkarten Optionen, um Ihre Open Graph-Metadaten für verschiedene Netzwerke zu aktivieren und direkt auf Ihre Google+ Unternehmensseite zu verlinken.

Yoast SEO XML Sitemaps

yoast-seo-xml-sitemap-1885116

Wenn Sie das nicht verwenden Google XML-Sitemaps Plugin, ich empfehle Ihnen, die Yoast XML-Sitemaps-Option zu aktivieren. Es ist hilfreich, eine klare Sitemap-Struktur für das Crawlen von Google zu erstellen. Wählen Sie aus, was in Sitemaps angezeigt werden soll, und speichern Sie es.

Yoast SEO Erweiterte Optionen

Yoast-SEO-Advanced-Breadcrumbs-4369116

Der Abschnitt "Erweitert" von Yoast SEO bietet drei sehr wichtige Optionsgruppen, die Sie nicht vergessen möchten - Breadcrumbs, Permalink-Einstellungen und Ihren RSS-Feed.

  • Semmelbrösel Zeigen Sie den Pfad zu der Seite an, auf der sich ein Benutzer gerade befindet (häufig als Startseite> Kategorie> Postname oder etwas Identisches angezeigt) und sind für jede Website von wesentlicher Bedeutung. Ihr Thema muss die Yoast SEO Breadcrumbs-Funktion unterstützen, damit es angezeigt wird. Alternativ können Sie folgen Yoasts Führer um den benutzerdefinierten Code hinzuzufügen.
  • Unter der zweiten Registerkarte finden Sie Optionen für Ihre Permalinks um Ihre Site-Link-Struktur zu verbessern. Zu den von uns empfohlenen Optionen gehören das Entfernen Ihrer Kategoriebasis von URLs, das Umleiten Ihrer angehängten Medien-URLs zu ihrem übergeordneten Beitrag und das Entfernen von Stoppwörtern aus URLs, um einen saubereren Beitragslink zu erstellen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Optionen zum Umleiten hässlicher URLs deaktiviert sind. Sie sollten wirklich von Anfang an eine saubere URL-Struktur erstellen.
  • Das RSS Die Registerkarte bietet Optionen zum Optimieren Ihres Feeds für Ihre Leser, indem Sie Inhalte vor oder nach Ihren Posts hinzufügen. Verwenden Sie diese Option, um Ihrem RSS-Feed Links zu Autoren, Posts, Blogs und Blogbeschreibungen hinzuzufügen. Selbst wenn Scraper Ihre Feed-Links zu Ihrer Website abrufen, werden diese weiterhin zusammen mit dem Inhalt angezeigt. Eine weitere interessante Verwendung dieser Funktion wäre die Monetarisierung Ihres Feeds. Sie können ein Werbebanner mit einer Größe von 728 x 90 und HTML hinzufügen, um es vorangestellt oder anzuhängen oder um Beiträge zu verfassen, an denen Ihre Leser es sehen. Dies hängt jedoch davon ab, worüber Sie schreiben. Wenn es in Ihrem Blog nur um ein Produkt geht, ist eine Anzeige für dieses Produkt möglicherweise sinnvoll, aber bitte spammen Sie Ihre Leser nicht (sie neigen eher dazu, Ihrem Feed nicht mehr vollständig zu folgen).

Yoast SEO Tools

Tools bietet Optionen für die Bearbeitung von Massentiteln (mit denen der Yoast SEO-Post-Titel für Suchmaschinen bearbeitet wird) und für die Bearbeitung von Dateien (wie Ihre robots.txt und .htaccess - Wir empfehlen jedoch, diese vertraulichen Dateien in Ruhe zu lassen, es sei denn, Sie wissen, was Sie tun. Vor allem aber beinhaltet es eine Import Export Merkmal. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie von einem anderen SEO-Plugin zu Yoast SEO wechseln. Es hilft Ihnen, Ihre alten Optionen in Yoast SEO zu importieren (obwohl Sie nach dem Import auf jeden Fall eine erneute Überprüfung durchführen sollten) und alle Ihre Einstellungen für die Verwendung auf anderen Websites zu exportieren, die Sie möglicherweise haben.

Yoast SEO Search Console & Premium-Erweiterungen

Diese beiden letzten Registerkarten sind vorhanden, wenn Sie sie benötigen, sind jedoch für die Einrichtung von Yoast SEO nicht entscheidend. Das Suchkonsole wird verwendet, um Ihren Autorisierungscode einzugeben und Ihre Google Search Console-Informationen abzurufen. Dies kann eine hilfreiche Ressource für die Überwachung Ihrer Platzierungen und Ihrer Leistung sein. Auf einfache Weise können Sie feststellen, ob Google auf Ihre Website zugreifen kann, wofür Sie ein Ranking erstellen und wer auf Sie verlinkt.

Der letzte Abschnitt für Erweiterungen listet die Premium-Add-Ons auf, die Yoast für sein Yoast SEO-Plugin anbietet. Ab sofort bieten sie vier Erweiterungen für ein Premium-Upgrade, Videooptimierungen, Google News SEO und lokales (geografisch gesehen) SEO. Keines davon ist erforderlich, um Yoast SEO zu verwenden, aber wenn Sie feststellen, dass Sie mehr von Ihrem SEO-Plugin benötigen, sind die Erweiterungen leicht zu finden.

Yoast SEO Post & Page Optionen

Zusätzlich zu den Optionen für das Plugin selbst fügt Yoast SEO Ihren Posts und Seiten hilfreiche SEO-Einstellungen hinzu. Diese werden am besten angezeigt, wenn Sie einen neuen Beitrag erstellen. Hier ist ein Blick auf das Backend für diesen Artikel.

yoast-seo-posts-9064179

Oben auf der Seite sehen Sie einige zusätzliche SEO-Optionen und hilfreiche Hinweise, die von Yoast SEO hinzugefügt wurden. Der erste ist ein Blick auf die Flesch-Lesbarkeit und den SEO-Score für Ihren Beitrag. Grün ist gut, Gelb könnte verbessert werden und Rot ist schlecht.

Sie sehen auch eine hinzugefügte Hauptkategorie Option, wenn Sie Ihren Beitrag in mehr als einer Kategorie platziert haben. Auf diese Weise können Sie auswählen, welche Kategorie wichtiger ist und in den Yoast SEO-Breadcrumbs angezeigt werden soll.

Wenn Sie zum Ende Ihres Beitrags scrollen, finden Sie eine Yoast SEO-Meta-Box. Dies ist die Quelle der Ergebnisse, die Sie oben in Ihrem Beitrag gesehen haben, und enthält eine Handvoll gebrauchter Optionen zur Optimierung Ihres Beitrags.

Yoast SEO Post Snippet & Keyword

yoast-seo-posts-meta-2924692

Das Stichwort Die Registerkarte enthält einen Abschnitt, in dem Sie Ihr Hauptschlüsselwort eingeben und eine vollständige Analyse der SEO Ihres Beitrags für dieses bestimmte Schlüsselwort anzeigen können. Dies ist nicht erforderlich und bedeutet nicht, dass Sie sofort #1 in Suchmaschinen für das von Ihnen ausgewählte Schlüsselwort bewerten. Sie überprüfen lediglich Ihren Beitrag und geben Ihnen hilfreiche Tipps zur Verbesserung Ihrer SEO basierend auf der Verwendung von Keywords. Sie können auch Ihren Post-Titel und Ihr Snippet mit dem bearbeiten Snippet-Editor um anzupassen, was angezeigt wird, wenn Ihr Beitrag in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Yoast SEO Post Lesbarkeit

yoast-seo-post-readability-3859558

Fahren Sie fort, wenn Sie auf klicken Lesbarkeit Auf der Registerkarte sehen Sie eine Analyse des Inhalts Ihres Beitrags basierend auf verschiedenen Standard-Lesetests. Auch dies soll Ihnen nur bei der Feinabstimmung Ihres Beitrags helfen. Nehmen Sie auch die Partituren hier mit einem Körnchen Salz. Beispielsweise kann ein technisch-wissenschaftlicher Artikel mit langen Sätzen und großen Wörtern eine rote Punktzahl für die Anzahl der Wörter, die Leichtigkeit des Flesch-Lesens und die Länge der Absätze erhalten. Dies bedeutet nicht, dass es nicht lesbar ist, sondern nur, dass es nicht in das Bewertungssystem für Ausstechformen passt. Verwenden Sie einfach Ihr bestes Urteilsvermögen, bevor Sie Ihren Beitrag auf der Grundlage der Lesbarkeit bearbeiten.

Yoast SEO Post Soziale Einstellungen

yoast-seo-post-social-meta-5338393

Wenn Sie auf das Social-Sharing-Symbol links im Yoast SEO-Meta-Feld klicken, wird die Registerkarte zum Hinzufügen von benutzerdefinierten Elementen geöffnet Facebook und Twitter Titel, Beschreibungen und Bilder. Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie sich Gedanken darüber machen, wie Ihr Post-Inhalt aussehen wird, wenn er in sozialen Medien geteilt wird. Facebook und Twitter sind konsistent, unabhängig davon, wer einen Link auf seiner Website teilt. Auf Facebook freigegebene Bilder sollten 1200 × 630 Pixel groß sein, während auf Twitter freigegebene Bilder maximal 1024 × 512 Pixel groß sein sollten, damit sie optimal aussehen. Mit Yoast SEO können Sie benutzerdefinierte Bilder für Ihren Beitrag hochladen, um sie im entsprechenden sozialen Netzwerk anzuzeigen. Wir würden dies nicht für jeden Beitrag empfehlen (das sind viele zusätzliche Medien!). Es ist sinnvoll, Beiträge zu veröffentlichen, für die Sie zusätzliches Geld ausgeben, um mit Facebook- und Twitter-Anzeigen zu werben.

Erweiterte Yoast SEO Post-Einstellungen

yoast-seo-post-advanced-settings-4512475

Der letzte Abschnitt, den wir behandeln wollten, ist der Fortgeschrittene Tab. Klicken Sie einfach auf das Zahnradsymbol, um die erweiterten Yoast-SEO-Optionen für Ihren Beitrag zu öffnen. Dieser Abschnitt ist nur für Administratoren sichtbar und nur, wenn die erweiterten Optionen über die Sicherheit Registerkarte unter der Haupt-Yoast-SEO Instrumententafel wurden aktiviert. Von hier aus können Administratoren kanonische URLs nicht postindisch indizieren, nicht folgen oder zeigen.

Wenn Sie mehr Optionen wie einen URL-Weiterleitungsmanager, Unterstützung für Keywords mit mehreren Schwerpunkten, Vorschau auf soziale Metas und Premium-Unterstützung wünschen, sollten Sie dies in Betracht ziehen Yoast SEO Premium. Ab nur $69 für eine Website werden nützliche Extras hinzugefügt, die Sie möglicherweise für Ihr Blog oder Unternehmen benötigen (oder benötigen).

Endnote

Wir hoffen, dieser Leitfaden hat Ihnen allen geholfen, Ihre SEO-Optionen richtig einzurichten. Yoast SEO ist wirklich eines der besten kostenlosen SEO-Plugins für WordPress, und wenn die richtigen Optionen aktiviert sind, können Sie möglicherweise eine enorme Verbesserung Ihrer SEO feststellen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie weitere Tipps oder Fragen zum Yoast SEO-Plugin in den Kommentaren unten haben!