Zum Hauptinhalt springen
Windows 10

Was tun, wenn Windows die externe Festplatte nicht erkennt?

Lassen Sie uns die möglichen Lösungen für das Problem von sehen Windows erkennt die externe Festplatte nicht. Wenn Sie sich in diesem Artikel befinden, haben Sie gerade eine neue externe Festplatte gekauft (oder hatten bereits eine) und können nicht mit ihr interagieren, um Dateien zu speichern oder abzurufen. Dieser Artikel gilt gleichzeitig, wenn Windows 10 erkennt USB nicht

erkennt-externe-Festplatte-7664676 nicht

Externe Festplatten sind ein gutes Werkzeug für tragbare Speichereinheiten mit großen Speicherkapazitäten. Grundsätzlich handelt es sich fast immer um eine mechanische Festplatte, die in eine Box mit USB-Schnittstelle eingelegt ist, damit sie extern verwendet werden kann und die Möglichkeit einer Hot-Verbindung besteht. Andere Modelle implementieren gleichzeitig ihre eigene Software, um Backups zu verwalten oder ihre Multimedia-Inhalte abzuspielen.

In jedem Fall kosten diese Geld und wir sehnen uns nicht nach der bösen Überraschung, dass es auf unserem Computer nicht funktioniert.

Stellen Sie sicher, dass der Datenträger im System angezeigt wird

Zunächst muss festgestellt werden, ob eine Verbindung zwischen der Festplatte und dem System besteht. Ja Windows 10 erkennt USB oder USB-Festplatte nicht Wir werden praktisch die gleichen Aktionen ausführen. Dazu schließen wir das Gerät an einen USB-Anschluss an und sehen Folgendes:

Ton auf der Schallplatte oder Lichter auf der Box

Es mag eine Binsenweisheit sein, aber wir müssen uns identifizieren, wenn wir die externe Festplatte anschließen ein wenig Licht in der Box Oder das alles Geräusche von mechanischen Bauteilen. Auf diese Weise wissen wir, dass es kein Problem mit der Box selbst oder mit der Verbindung gibt.

Identifizieren Sie alle Geräusche im System

Das erste Anzeichen dafür, dass Windows neue Hardware erkennt, ist von typischer Klang dass dies die Verbindung etwas macht. Natürlich haben Sie vielleicht nicht bemerkt, ob es klang oder nicht.

Geräteadministrator

Um sicherzustellen, dass das System die Festplatte erkannt hat, müssen Sie zu gehen Geräteadministrator um zu sehen, ob es in der Liste registriert ist.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows 10-Startmenü. Ein Werkzeugmenü wird angezeigt
  • Wir müssen die Option «eingebenGeräteadministrator«

erkennt-externe-Festplatte-tuto01-4680589 nicht

  • Eine Liste der Geräte wird angezeigt. Am Ende können wir sehen «Festplatte«Klicken Sie hier, um Ihre Liste zu erweitern
  • Ist die externe Festplatte hier aufgelistet?

erkennt-externe-Festplatte-tuto02-9637509 nicht

  • Es kann mit einem Ausrufezeichen angezeigt werden. Klicken wir mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie «Treiber aktualisieren"Um zu sehen, ob dieses Zeichen entfernt wurde. Andernfalls werden wir später sehen, welche Optionen wir haben.

Lösung 1: Versuchen Sie es mit einem anderen Computer oder Port

Wenn Sie bei den vorherigen Überprüfungen Ihre Festplatte auf Ihrem Computer nicht identifizieren konnten, ist es am normalsten, zu versuchen, sie mit einer anderen zu verbinden USB-Anschluss oder Firewire um zu sehen, ob es funktioniert. Wenn ja, wissen Sie bereits, dass der USB-Anschluss defekt ist.

Wenn Sie immer noch nichts tun und Windows 10 den USB nicht erkennt, versuchen Sie, ihn an einen anderen Computer anzuschließen, um festzustellen, ob der gleiche Fehler auftritt. Wenn Sie feststellen, dass das Gehäuse der physischen Disc kein Licht einschaltet oder keinen Ton erzeugt, Das Problem liegt sicherlich bei der Festplatte selbst. Es ist Zeit, den Hersteller oder die Garantie zu kontaktieren.

Wenn dies nicht der Fall ist und die Festplatte im Geräte-Manager erkannt wird, fahren wir mit anderen Optionen fort.

Vielleicht interessieren Sie sich >>>  So beheben Sie kritische Cortana- und Startmenüfehler in Windows 10

Lösung 2: Störung der Festplattensoftware

Wenn die Festplatte mit einem Ausrufezeichen aufgeführt ist und bevor das Problem auftrat, funktionierte die Festplatte Die Probleme traten auf, als Sie die Software installiert haben, die Ihre Festplatte intern mitbringt.

Einige externe oder Mediaplayer verfügen über interne Software, die installiert werden kann, um die Funktionalität der Festplatte zu verbessern. Und die Wahrheit ist, dass diese Programme manchmal Fehler verursachen und Windows die externe Festplatte nicht erkennt.

Versuchen Sie in diesem Fall erneut, diese Software zu deinstallieren, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde.

Lösung 3: Ist dies eine neu gekaufte Festplatte?

Wenn ja, ist es möglich, dass Komm immer klar, wie es bei internen Festplatten der Fall ist, die für Computer gekauft wurden. Was wir tun müssen, ist Folgendes:

  • Wir verbinden die Festplatte mit dem Computer
  • Wir werden beginnen und mit der rechten Maustaste darauf klicken.
  • Wir wählen die Option «Datenträgerverwaltung«

erkennt-externe-Festplatte-tuto03-6677806 nicht

  • Jetzt sehen wir ein Tool zur Verwaltung unserer Speichereinheiten.

erkennt-externe-Festplatte-tuto04-3495021 nicht

Um zu erfahren, wie Sie dieses Tool verwenden, laden wir Sie ein, an unserem Tutorial teilzunehmen:

Hier sehen Sie alle interessanten Optionen.

Wenn unsere Festplatte neu ist, wird sie nicht formatiert, sodass das folgende Fenster mit Sicherheit angezeigt wird:

erkennt-externe-Festplatte-tuto05-5424127 nicht

  • Wir müssen uns nur entscheiden «Akzeptieren«. Wenn wir uns das Hauptfenster ansehen, werden wir sehen, dass dieses Gerät wird in Ihrem Diagramm schwarz angezeigt.
  • Wir müssen mit der rechten Maustaste darauf klicken und «wählenNeuer Einzelband«

erkennt-externe-Festplatte-tuto06-1497143 nicht

  • Ein Assistent wird geöffnet, um die Festplatte zu formatieren.
  • In einem der Bildschirme müssen wir Laufwerksbuchstaben zuweisen. Wir können zuweisen, was wir wirklich wollen.

erkennt-externe-Festplatte-tuto07-1725999 nicht

  • Als nächstes wird die Festplatte formatiert. Wenn es groß ist, ist es besser, es als zu formatieren NTFS. Und wenn es sich um einen USB-Speicher handelt, wird dies empfohlen FAT32.

erkennt-externe-Festplatte-tuto08-8793555 nicht

  • Wir geben der Einheit einen Namen und klicken auf «Nächster«. Also beenden wir den Assistenten
  • Jetzt erscheint die Festplatte in Farbe blau und es wird möglich sein, es zu verwenden.

erkennt-externe-Festplatte-tuto09-8539917 nicht

Lösung 4: RAW-formatierte oder beschädigte Festplatte

Diese Möglichkeit ist direkt mit der vorherigen verbunden. Wenn wir den Festplattenmanager öffnen und Das tragbare Speicherlaufwerk wird im RAW-Format angezeigt Deshalb haben wir keine Möglichkeit, es zu verwenden.

erkennt-externe-Festplatte-tuto10-7155522 nicht

Was wir tun müssen, ist darauf zu klicken und «zu wählenFormatUnd wählen Sie ein Dateisystem für das Laufwerk. Auf diese Weise erscheint das Gerät einsatzbereit.

erkennt-externe-Festplatte-tuto11-5590333 nicht

Dies führt zum Verlust von Dateien auf dem Laufwerk.

Lösung 5: Laufwerksbuchstabe verloren

Während Sie ein Laufwerk im RAW-Format finden, ist es gleichzeitig möglich, dass das einzige, was das ist passiert ist, dass dem Laufwerk kein Buchstabe zugewiesen ist. Dies ist Grund genug, dass das System die Festplatte nicht als Speichergerät erkennt.

erkennt-externe-Festplatte-tuto12-6026411 nicht

  • In diesem Fall müssen wir mit der rechten Maustaste auf das Gerät im Datenträger-Manager klicken und «auswählenLaufwerksbuchstaben und -pfade ändern«
  • Jetzt wählen wir im angezeigten Fenster «Hinzufügen…«
  • Wir weisen den gewünschten Brief zu und akzeptieren die Änderungen. Jetzt sollte das Laufwerk wieder angezeigt werden.

erkennt-externe-Festplatte-tuto13-3015699 nicht

Lösung 6: Schreibgeschütztes Laufwerk

Kurz gesagt, wir müssen uns in den Fall versetzen, in dem die Einheit ist schreibgeschützt. Um zu sehen, was wir in diesem Fall tun können, haben wir bereits ein Tutorial, in dem die folgenden Schritte ausführlich erläutert werden.

Wir hoffen, dass Sie mit diesen Lösungen Ihre Festplatte wieder verwenden können.

Haben Sie es geschafft, das Problem zu lösen? Ansonsten schreiben Sie uns in die Kommentare. Auf diese Weise werden wir wissen, dass wir diesbezüglich nach mehr Lösungen suchen müssen.

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.