Zum Hauptinhalt springen
Windows 10

So deinstallieren Sie Cortana unter Windows 10


Cortana-3493489

Windows 10 stammt aus der Hand von Cortana, dem virtuellen Windows-Assistenten, einem Assistenten, der seinen Namen von Microsoft Halo-Videospielen hat. Im Laufe der Jahre sind die Funktionen von Cortana trotz allem seit Microsoft gewachsen Sie haben beschlossen, ihre Entwicklung nicht fortzusetzen (* 10 *) und sich auf ihre Anwendungen zu konzentrieren.

Auf Spanisch bedeutet dies, dass Cortana in den nächsten Updates, die Microsoft in Zukunft veröffentlicht, keine neuen Funktionen erhalten wird. Wenn wir es daher bis jetzt nicht verwenden, Jetzt ist ein schlechter Zeitpunkt, um damit zu beginnen (* 10 *). Daher ist es besser, es zu deaktivieren und es aus Windows 10 verschwinden zu lassen.

Durch die Windows-Konfigurationsalternativen können wir Verhindern Sie, dass es beim Starten des Systems ausgeführt wird (* 10 *), sodass die Startzeit unseres Computers nicht beeinträchtigt wird und im Hintergrund keine Ressourcen verbraucht werden.

Das erste, worauf wir achten sollten, ist die Möglichkeit, in der Lage zu sein Cortana unter Windows 10 deinstallieren (* 10 *) Es stammt aus dem Jahr 2004. Wenn Sie wissen möchten, welche Version von Windows 10 Sie auf Ihrem Computer installiert haben, geben Sie einfach winver in das Textfeld von Cortana ein.

Deinstallieren Sie Cortana in Windows 10

Das erste, was wir tun müssen, ist Führen Sie PowerShell (* 10 *) als Administrator aus (wir greifen über das Suchfeld von Cortana darauf zu und klicken mit der rechten Maustaste, um es als Administrator auszuführen). PowerShell ist wie die Windows-Registrierung gefährlich, wenn wir die Anweisungen, die wir korrekt beschreiben, nicht befolgen.

Als nächstes schreiben wir den folgenden Befehl ohne Anführungszeichen «Get-AppxPackage -allusers Microsoft.549981C3F5F10 | Remove-AppxPackage (* 10 *) »

Vielleicht interessieren Sie sich >>>  So beheben Sie eingeschränkte Verbindungsprobleme in Windows 7

Einige Sekunden später wird die Befehlszeile erneut angezeigt und Cortana wurde bereits deaktiviert. Wenn wir zurückkehren wollen Aktivieren Sie Cortana. Wir müssen zum Microsoft Store (* 10 *) gehen, im Store nach Cortana suchen und es erneut installieren, als wäre es eine Anwendung.

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.