Zum Hauptinhalt springen

Das "Suchvolumen" stellt die Beliebtheit von Schlüsselwörtern dar, dh die Häufigkeit, mit der ein Benutzer während eines bestimmten Zeitraums über Suchmaschinen nach einem Schlüsselwort sucht. Das "Suchvolumen" Die Anzahl der Schlüsselwörter wird als Maß verwendet, um das Potenzial eines Schlüsselworts zu bestimmen und den Verkehr zu schätzen, der durch die Verwendung dieses Schlüsselworts erzielt werden kann.

Definition

Der Begriff "Suchvolumen" bezieht sich auf die Suchanfragen, die Benutzer in Suchmaschinen stellen, hauptsächlich über Google. Die Häufigkeit, mit der beispielsweise ein Keyword während eines Monats durchsucht wird, wird als "Suchvolumen" für dieses Keyword bezeichnet.

Schwingungen und Ungenauigkeiten in den Ergebnissen

Dieser Wert kann nicht mit vollständiger Genauigkeit registriert werden. Daher müssen wir darauf achten, dass es sich bei den Werten immer um Schätzungen handelt.

Das "Suchvolumen" Es kann für verschiedene Faktoren variieren: Ein bestimmtes Thema ist nur während eines bestimmten Zeitraums von Bedeutung, Ereignisse in einer bestimmten Region. Aus diesem Grund können Sie die Änderungen und Trends dieses Werts mit dem Tool überprüfen Google Trends. Ein klares Beispiel ist das Suchwort "Oktoberfest", das normalerweise in den Monaten September und Oktober verwendet wird.

Suchvolumen berechnen

Dieser Wert wird im Allgemeinen über das Werkzeug erhalten Google Planner welches 2013 durch das Tool ersetzt wurde Google Keyword Tool. Dieses Tool analysiert das Suchvolumen der Benutzer nach einem Schlüsselwort oder einer Liste von Schlüsselwörtern. Die Ergebnisse, die zusammen mit der Liste der Wörter angeboten werden, werden als durchschnittliche Anzahl pro Monat und das ungefähre Suchvolumen der letzten 12 Monate angezeigt. Sie können spezifischere Suchvorgänge durchführen und Ihre Ergebnisse auf verschiedene Regionen oder andere Faktoren beschränken.

600x400-searchvolume-de-01.png

Relevanz für SEO

Für die Suchmaschinenoptimierung ist das Suchvolumen von Schlüsselwörtern ein sehr wichtiger Wert für die Bestimmung der relevantesten Wörter und ihrer Beliebtheit. Dies sind sehr nützliche Informationen, wenn es darum geht, die Wörter herauszufinden, die Benutzer am häufigsten verwenden.

Je größer das Suchvolumen für ein Keyword ist, desto größer ist die Konkurrenz und desto größer ist das Verkehrspotenzial, das durch die Verwendung dieses Keywords erzielt werden kann. Mit einem niedrigen Wert ist die Konkurrenz ebenfalls gering, aber genau aus diesem Grund ist das Potenzial, den größten Teil des Verkehrs zu monopolisieren, hoch, da die Anzahl der Wettbewerber sehr gering ist. Auf jeden Fall ist das Verkehrspotential für Wörter mit einem höheren Suchvolumen immer höher.

In der Praxis wird empfohlen, eine Kombination aus beiden zu verwenden, wobei nicht nur beliebte Schlüsselwörter, sondern auch Long-Tail-Schlüsselwörter verwendet werden.

Web-Links