Zum Hauptinhalt springen

Benutzerdefinierte Google-Suche

Benutzerdefinierte Google-Suche o Google Custom Search ist ein von Google Inc. bereitgestellter Dienst, mit dem Sie eine benutzerdefinierte Suchfunktion für Ihre Website konfigurieren können.

Eigenschaften

Wenn Sie die benutzerdefinierte Google-Suche auf Ihrer Website einrichten, wird ein Google-Suchfeld integriert, das die entsprechenden Suchfunktionen bereitstellt. Im Gegensatz zur normalen Google-Suchmaschine deckt Ihre Suche nicht das gesamte Web ab. Stattdessen handelt es sich um eine benutzerdefinierte Suche, bei der der Weboperator definiert, welche Seiten durchsucht werden sollen. Es kann wie folgt unterschieden werden:

  • www.example.com/page.html - Einzelne Unterseiten.
  • www. example.com/* - Vollständige Website.
  • www. examplee.com/docs/ - Bestimmte Bereiche einer Webseite.
  • .example.com - Ganze Domain einschließlich aller Subdomains.

Gleichzeitig mit dem Webportal, auf dem diese Suchfunktion konfiguriert ist, können andere Websites mithilfe der personalisierten Suche von Google durchsucht werden. Daher kann der Site-Betreiber die angezeigten Suchergebnisse direkt beeinflussen. Sobald alle erforderlichen Anpassungen vorgenommen wurden, kann der Website-Betreiber das Suchfeld in Ihre Website integrieren. Zu diesem Zweck stellt Google einen HTML-Code zur Verfügung, der in die Region eingebettet werden kann von Ihrer Homepage. Gleichzeitig kann eine öffentliche URL durch benutzerdefinierte Suche direkt aus dem Browser abgerufen werden, was der normalen Google-Suchmaschine entspricht.

Anpassungsoptionen

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihre personalisierte Google-Suche anzupassen. Einige Beispiele:

  • Einbindung der Google-Bildersuche.
  • Websites zu suchen.
  • Einbindung von Google AdSense-Anzeigen in Suchergebnisseiten.
  • Grafische Anpassung mit vielen vordefinierten Designs und Layouts.
  • Benutzerdefinierte grafische Anpassung in Bezug auf Schriftart, Rahmenfarbe und Hintergrundfarbe.
  • Aktivierung von Suchbegriffen zur automatischen Vervollständigung.
  • Verbinden der benutzerdefinierten Google-Suche mit Google Analytics, um das Suchverhalten von Website-Besuchern zu überprüfen.

Sowohl das Suchfeld selbst als auch die Suchergebnisseiten können in Bezug auf das Layout stark an Ihre Seiten angepasst werden, sodass auf den ersten Blick schwer zu erkennen ist, dass es sich um einen externen Dienst handelt. In diesem YouTube-Video erklärt, wie Sie die benutzerdefinierte Google-Suche genau konfigurieren.

Kosten

Die personalisierte Suche bei Google ist kostenlos, trotz allem gibt es einige Einschränkungen. Es kann nicht absolut personalisiert in Bezug auf Design sein. Gleichzeitig wird das Suchfeld als benutzerdefinierte Google-Suche angezeigt. Wenn Sie keine weiteren Designänderungen vornehmen möchten oder möchten, können Sie ein Upgrade auf die kostenpflichtige Version von Google Site Search durchführen. Der jährliche Preis hängt von der Gesamtzahl der Suchanfragen pro Jahr ab und liegt normalerweise zwischen 100 und 2.000 US-Dollar.

Vorteile der benutzerdefinierten Google-Suche

Die benutzerdefinierte Google-Suche bietet sowohl für Website-Betreiber als auch für Nutzer viele Vorteile:

  • Die Schwächen der Suchfunktionen im CMS können überwunden werden.
  • Vorschläge für Suchbegriffe, die nur wenige oder gar keine Ergebnisse erbracht haben.
  • Verwendung von Suchalternativen und Filtern.
  • Die Beschränkung auf Ihre eigene Website ist möglich.
  • Einfache Einarbeitung und Bedienung.
  • Verdienen Sie Geld mit Google AdSense-Anzeigen auf Suchergebnisseiten.
  • Verwendung ohne Kosten.

Relevanz für SEO

Die personalisierte Suche von Google ist für die Suchmaschinenoptimierung nicht von wesentlicher Bedeutung, da das Ranking einer Website durch ihre Verwendung nicht beeinflusst werden kann. Im Bereich der Conversion-Optimierung ist dies jedoch trotz allem unabdingbar. Eine funktionale und benutzerfreundliche Suchfunktion ist für eine gute Benutzerfreundlichkeit unerlässlich. Die benutzerdefinierte Suche von Google kann diesen Zweck normalerweise besser erfüllen als eine interne Suche.