Zum Hauptinhalt springen

Flash Mob

Flash Mob Konzept /

Was ist der Flash Mob?

Der Flash Mob ist eine zuvor organisierte und kollektive Aktion, die normalerweise im öffentlichen Raum stattfindet und für den Rest der Menschen in kurzer Zeit völlig überraschend ist. Es ist eine Art Vorschlag, der überraschen soll, um eine Nachricht zu starten jeglicher Art, die jedoch normalerweise Teil einer Marketingstrategie ist, mit der ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen sichtbar gemacht werden kann; auch wenn es auch machbar ist, dass es sich zu reinen Erholungszwecken manifestiert.

Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, wird dies gefordert Art der Ereignisse Sie werden entweder über Netzwerke oder mittels Telematik durchgeführt, um die Zusammenarbeit der meisten lebensfähigen Personen anzuziehen. Wenn es sich um etwas handelt, das von einer Marke organisiert wird, ist es auch möglich, dass zuvor ein Team von Spezialisten beauftragt wurde, die Choreografie auszuführen, mit der die Musik begleitet wird, die normalerweise in Flashmobs klingt. Im Allgemeinen besteht es aus etwas Musikalischem, aber es kann auch andere Arten von Aktivitäten als Protagonisten haben.

A priori mag es gleichwertig erscheinen Tanzmarketing;; aber es ist das Ende, das sie unterscheidet. Der Flash Mob muss keine kommerziellen oder Markenverbreitungszwecke haben. Das andere tut es jedoch und es wird immer mit dem Ziel erstellt, eine andere, enge und überraschende Werbung zu machen, um die Sichtbarkeit eines Unternehmens zu erhöhen.

Was ist Guerilla-Marketing?

TOP 15 Beispiele für Street Marketing
TOP 30 Beispiele für Ambient Marketing

Wofür ist der Flash Mob?

Der Flash Mob dient zum Starten einer Nachricht an überraschen einen großen Teil der Bevölkerung und auf diese Weise erhalten, dass das, was übertragen werden soll, eine größere Wirkung erzielt. Auf kommerzieller Ebene kann es verwendet werden Kundenbindung aufbauen, neue Produkte anziehen oder ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung auf andere Weise als gewöhnlich bekannt machen.

Mit Tänzen, mit Rennen, mit jeder anderen Aktivität; immer mit kollektivem und partizipativem Charakter. Das Ziel dieses Vorschlags ist nichts anderes als die Verbreitung durch etwas Organisiertes zu erreichen, das jedoch in den Augen der Öffentlichkeit aufgrund der unerwarteten Leistung im Freien oder an einem großen Ort spontan sein kann.

Flash Mob Beispiele

Es gibt viele verschiedene Flash Mob-Beispiele. Aber wenn wir bei einem bleiben, empfehlen wir Ihnen, einen Blick darauf zu werfen unser Artikel über Tanzmarketing Tänze wie Mamma Mia als Teil eines Werbevorschlags mit großer Wirkung zu sehen.

Wenn Sie mehr sehen möchten, können Sie auch die nächste Veröffentlichung besuchen, um einige interessante Aktionen in dieser Hinsicht zu sehen: 15 Aktionen und Flasmob-Videos, die Sie nicht verpassen dürfen.

 Weitere Informationen zum Flash Mob

Möchten Sie mehr über den Flash Mob erfahren? In diesem Fall stellen wir Ihnen verschiedene Links zur Verfügung, über die Sie weitere Informationen erhalten und mehr über diese Art von Initiative erfahren können. Wir hoffen, dass sie für Sie nützlich sind.

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.