Zum Hauptinhalt springen

Die Kommerzielle Werbung anzeigen, Marketing anzeigen Auf Englisch handelt es sich um ein Online-Werbeformat, das Bilder enthält, und das Internet ist das Medium, über das die Werbebotschaft verbreitet und gesendet wird. In einem Display-Werbekampagne Es werden Elemente wie Bilder, Texte und Videos verwendet, die auf Computerbildschirmen und Mobilgeräten angezeigt werden.

Diese Anzeigen haben als Hauptziel Verbesserung der Wahrnehmung des Benutzers für das Produkt, die Marke oder das Unternehmen. Werbung mit Bannersind zum Beispiel Teil der kommerzielle Werbung anzeigen - eine der traditionellsten Formen der kommerziellen Werbung im Internet.

Allgemeine Information

Online-Werbekampagnen enthalten grafische Elemente wie Banner, Kaufknöpfe, Texte und Bilder. Nutzer stoßen auf diese Anzeigen, wenn sie ein Webportal besuchen, in das sie eingebettet sind. Die Anzeigen werden auf das Webportal des Werbetreibendenunternehmens (z. B. Landing Page) weitergeleitet.

Die Werbekampagne wird vom Werbetreibenden für 'Übermitteln Sie eine bestimmte Nachricht durch die Anzeigeund veröffentlicht es mit Hilfe des Werbetreibenden, der seine Werbefläche beispielsweise auf seinem Webportal oder Server anbietet. Es ist der Werbetreibende, der für die Erstellung des Werbematerials verantwortlich ist, und der Publizist, der für die Veröffentlichung und die Suche nach Werbeflächen verantwortlich ist. Das kommerzielle Werbung anzeigen Es gibt verschiedene Formate, je nachdem, wo Sie Werbung schalten möchten. Beispielsweise:

  • Traditionelle Banner
  • Popups, Pop-under, Layer-Anzeigen
  • Wolkenkratzer-Banner, Page Robo, Bestenlisten
  • Content-Anzeigen und gesponserte Inhalte
  • Mündliche Platzierungen und Textlinks
  • Werbung für Rich Media-Werbung wie Interstitials- und Superstitials-Anzeigen
  • Flash-Videos, Streaming-Videos oder E-Mercials

600x400-displaymaktng-de-01.png

Das IAB (Interaktives Werbebüro - Interactive Commercial Promotion Office) schlägt andere unterschiedliche kommerzielle Werbeformate vor, auch wenn diese nicht obligatorisch sind. In Deutschland ist es die Gruppe der Online-Verkäufer (OVK: Online-Vermarkterkreis) derjenige, der sich mit diesen Angelegenheiten befasst.

Gleichzeitig gibt es Formate, die moderne Technologien wie HTML5 für Animationen oder komplexe Targeting-, Retargeting- und Tracking-Methoden verwenden, um die Effektivität zu steigern. Genau Entwicklungen im Handybereich, Bilder und Große Daten Sie eröffnen eine ganze Reihe von Möglichkeiten in der Online-Werbung.

Anzeigen kommerzieller Werbeklassen

  • Kommerzielles Werbenetzwerk
  • Affiliate-Netzwerk
  • Wetten in Echtzeit
  • Ergebnismarketing
  • Behavioral Targeting
  • Kontextuelle Segmentierung
  • Native kommerzielle Werbung
  • Multichannel-Marketing: Passt sich allen Kanälen wie Mobiltelefonen, Tablets, PC-Bildschirmen usw. an.

Planung

Um a Display-Werbekampagne Sie sollten sich zunächst überlegen, ob es sich lohnt, die Werbefläche auf dem Werbeportal zu mieten oder zu kaufen. Die Funktionsweise der Online-Werbung ist ähnlich wie bei der Offline-Werbung für Zeitungen und Zeitschriften. Der Werbetreibende reserviert die Werbefläche, auf der der Werbetreibende die Werbung präsentiert. Der einzige Unterschied besteht in den verwendeten Kommunikationsmitteln (Internet oder Zeitung). Die Berechnung der durch die Werbung erzielten Auswirkungen ist im Internet viel präziser, da es eine Reihe von Möglichkeiten gibt, diese Informationen zu erhalten: die TKP, CPC, CPL, CPS oder sogar eine Kombination von ihnen.

Vorteil

  • Größerer Umfang der Kampagne
  • Verfügbar für verschiedene soziale Segmente
  • Viele verschiedene Formate, die an die Zielgruppe angepasst werden können
  • Mobile Responsive Ads
  • Effektive Tracking-Methoden und Cookies
  • Gute Kaufanreize
  • Verbesserung des Markenimages
  • Größere Reichweite der Marke für verschiedene Segmente
  • Einfache Überwachung und Berichterstattung

Nachteile

Aufgrund der exorbitanten Anzahl von Anzeigen im Netzwerk haben Benutzer eine Art Blindheit gegenüber Online-Anzeigen entwickelt, die auf Englisch als bekannt ist Bannerblindheit. Um der Nachfrage gerecht zu werden, wurden sogar verschiedene Apps entwickelt, wie zum Beispiel die Werbungsblocker, die diese Art von Anzeigen blockieren.

Zur Zeit, Banner Konventionelle Besucher haben eine sehr niedrige Besuchsrate (ca. 0,11 TP1T) und Benutzer klicken häufig ungewollt auf die Anzeigen auf Mobilgeräten.

Etwas zeige Werbung an kann dem Benutzer nicht gefallen und negative Auswirkungen auf die Marke haben: kommerzielle Werbung anzeigen Dies kann das Image der Marke in bestimmten Umgebungen schädigen.

Relevanz für das Online-Marketing

Die Kommerzielle Werbung anzeigen Es ist immer noch die häufigste Form der Online-Geschäftsförderung. Es wird ein geschätzter Umsatz von 1,5 Milliarden Euro weltweit geschätzt - zwischen dem Online-Markt und dem Handy. Die höchste Wachstumsrate wird bei Mobilgeräten mit einem Ergebnis von 52% beobachtet. Es ist Smartphone-Marketing und kommerzielle Werbung mit interaktiven Bildern, die auf dem Vormarsch sind. Daher haben Werbetreibende hier die Möglichkeit, ein junges Publikum anzusprechen und die Akzeptanz und Interaktion in erheblichem Maße zu steigern.

Web-Links