Zum Hauptinhalt springen

Die Bing Webmaster-Tools Sie sind ein kostenloser Dienst der Microsoft Bing-Suchmaschine. Der Dienst bietet eine Reihe von Funktionen, mit denen Webmaster ihre Website zum Bing-Index und hinzufügen können konfigurieren, analysieren und bewerten.

Unterschied zu Google

Die Bing-Webmaster-Tools sind ein Gegenstück zur Google Search Console. Trotz allem sind beide Werkzeuge in Bezug auf Funktionen unterschiedlich. Da Google als unbestrittener Marktführer gilt, sind die Daten, die Bing in die Webmaster-Tools eingeben kann, nicht so umfangreich wie bei der Google Search Console.

600x400 -BingTools-de-01.png

Eigenschaften

Bevor Sie alle Funktionen nutzen können, müssen Sie sich anmelden und ein Microsoft-Konto einrichten. Als nächstes muss der Eigentümer der Website identifiziert werden. Es gibt drei Möglichkeiten:

  • XML: Im Rahmen der Überprüfung kann die Datei "BingSiteAuth.xml" heruntergeladen und im Stammverzeichnis des Webservers gespeichert werden. Die Datei enthält einen Schlüssel, der den Eigentümer mit der betreffenden Website verknüpft.
  • Meta-Tag: Der Schlüssel kann auch mit einem Meta-Tag im Quellcode des Webs eingegeben werden. Der von Bing angezeigte Schlüssel wird beispielsweise über einen Editor in den Webportalbereich integriert

HTML

und Zugang
FTP

Zum Platz.

  • DNS: Wenn Sie Zugriff auf Ihre Domain oder Ihr Host-Konto haben, können Sie dem DNS-Server einen CNAME-Eintrag mit dem Bing-Schlüssel bereitstellen und anschließend Ihre Website überprüfen.

Das wichtigste Werkzeug für Bing-Webmaster ist das Website-Indizierung. Bing bevorzugt XML-Sitemaps zum Hinzufügen von URLs zum Index. Diese Sitemaps können mit vielen Programmen oder Onlinediensten erstellt werden. Unter "Meine Website einrichten" können Sie Sitemaps in Bing eingeben. Dies kann auch über das Bedienfeld, die Benutzeroberfläche der Bing-Webmaster-Tools, erfolgen. Geben Sie die Sitemap-URL unter "Sitemaps" und "Sitemap senden" ein und senden Sie sie ab. Sie können die URL auch direkt an Bing senden, Sitemaps sind jedoch wahrscheinlich der beste Weg, um Ihre Website zu indizieren.

Wenn das Webportal registriert ist, können alle Funktionen verwendet werden. Sie können die wichtigsten Einstellungen und Optionen im Administrationsbereich eingeben. Es enthält einige sehr wertvolle Daten zu Seitenbesuchen, Klicks, gecrawlten und sicherlich nicht gecrawlten Seiten sowie Informationen zu Sitemaps, Schlüsselwörtern und Backlinks. Sie können verschiedene Datenanzeigeoptionen auswählen, um beispielsweise einen Zeitraum zu markieren. Auf der Sitemap können verschiedene Konfigurationen vorgenommen werden, die sich auf die Positionierung auswirken können. Gleichzeitig erhalten Webmaster auch Fehlermeldungen, beispielsweise wenn eine Website nicht gecrawlt werden kann. Trotz allem, Funktionen sind so breit was hier nicht vollständig erklärt werden kann.

Bedeutung für SEO =

Die Bing-Webmaster-Tools sind ein nützliches Tool für SEOs, die Suchmaschinenoptimierung für Bing durchführen möchten. Sie können die Websites in Bezug auf den Onpage- und Offpage-Bereich optimal nutzen, um es dem Bing-Crawler so einfach wie möglich zu machen, die URLs in den Suchindex aufzunehmen und zu untersuchen. Obwohl der Marktanteil von Bing etwas unter 10% liegt und nicht so groß ist wie der von Google mit fast 90%, ist es wichtig, sich nicht nur auf eine Suchmaschine zu konzentrieren, wenn die Reichweite des Webs so groß wie möglich sein soll.

Web-Links