Zum Hauptinhalt springen
SEO

SEO Guide für WordPress + SEO Handbuch für ECommerce

Durch 23/11/2020#!31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200p3931#31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200p-11Europe/Madrid3131Europe/Madridx31 07am31am-31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200p11Europe/Madrid3131Europe/Madridx312021Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +02003611365amFreitag=669#!31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200pEurope/Madrid5#Mai 7th, 2021.#!31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200p3931#/31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200p-11Europe/Madrid3131Europe/Madridx31#!31Fr, 07 Mai 2021 11:36:39 +0200pEurope/Madrid5#Keine Kommentare

Bevor ich mit dem Beitrag beginne, möchte ich sagen, dass es mir eine Freude ist, an dieser großartigen Community teilnehmen zu können, und ich danke Miguel, dass er mir erlaubt hat, daran teilzunehmen SEO Guide für WordPress und E-Commerce. Und jetzt ohne weiteres, lasst uns zur Post gehen!

Wenn Sie der Meinung sind, dass alle Websites gleich sind und dass SEO für alle gleich funktioniert, liegen Sie sehr falsch, denn auch wenn die Basis dieselbe sein mag, wir müssen uns an das anpassen, was wir in jedem konkreten Fall brauchen.

Zum Beispiel ist die Art der Arbeit, die wir für ein WordPress-Blog erledigen müssen, in dem wir nur Informationen bereitstellen und in dem die Optimierung relativ einfach ist, nicht die gleiche wie für einen E-Commerce, in dem wir Produkte verkaufen und auf viele achten müssen mehr Faktoren.

Aus diesem Grund möchte ich in diesem Beitrag einerseits erklären, wie Sie jeden letzten Aspekt der SEO-On-Seite Ihres Blogs in WordPress konfigurieren und anschließend über fortgeschrittenere SEO-Faktoren sprechen, die einen E-Commerce beeinflussen.

In knapp 2 Wochen haben Sie diesen fortgeschrittenen SEO-Kurs, in dem Sie von großartigen SEO-Profis lernen können.

Der SEO-Kurs hat eine Verlängerung von 2 Monaten und während dieser Zeit werden wir an der Positionierung Ihres Projekts arbeiten. Auf welche Weise? Wir werden mit einem SEO-Audit beginnen und später eine Content-Strategie entwerfen, die wir in den zwei Mentoring-Sitzungen mit R Marketing Digital durchführen werden, die Ihnen sicherlich dabei helfen werden, die Grundlagen für ein starkes Wachstum Ihres Projekts zu legen.

Der Unterricht wird am Freitagnachmittag und am Samstagmorgen live abgehalten. Alle Unterrichtsstunden werden aufgezeichnet, sodass Sie im Kurs in Ihrem eigenen Tempo vorankommen können.

Weitere Informationen zum Advanced SEO Kurs 

SEO Tutorial für WordPress und E-Commerce auf Spanisch

Struktur von URLs in einem Blog in WordPress

SEO-Guide-für-WordPress-Handbuch-SEO-für-E-Commerce-7082925-4036143


Das Konfigurieren der Struktur der URLs unseres Blogs in WordPress ist unerlässlich und was wir tun sollten, bevor wir uns selbst starten, um Inhalte zu veröffentlichen oder etwas anderes in unserem Blog zu tun.

Um auf diese Konfiguration zugreifen zu können, müssen wir Zugriff auf den wp-admin unseres WordPress haben und im Menü Einstellungen eingeben und hier auf permanente Links verweisen.

An dieser Stelle müssen wir die Art der Struktur auswählen, die wir für unsere Veröffentlichungen wünschen, wenn die URL das Datum wie myweb.com/2000/10/11/name-del-post/ enthalten soll, wenn wir so etwas möchten myweb. com / post-name / oder wenn wir so etwas wie myweb.com/category-name/post-name/ bevorzugen.

Gleichzeitig müssen wir darauf achten, dass das Datum in der URL nichts Positives beisteuert. Daher müssen wir es vollständig verwerfen.

Wir müssen darüber nachdenken, ob wir den Kategorienamen lieber in der URL haben möchten oder nicht. Wovon wird das abhängen? Weitgehend aus dem Umfang unserer Website.

Wenn wir eine sehr große Website mit vielen Kategorien haben, könnten wir interessiert sein Inhalte in Clustern organisieren die äquivalenten Inhalt haben, der, wenn der Name der Kategorie in der URL ist.

Wenn wir jedoch eine sehr kleine Mikro-Nischen-Website haben, ist es wirklich vorzuziehen, dass der Name der Kategorie nicht in der URL erscheint, da praktisch alle unsere Websites denselben Inhalt verarbeiten und wir somit ein gewisses Maß an Tiefe sparen in den URLs.

Sie könnten auch interessiert sein an:

Kurs zum Erstellen einer SEO-Strategie + 4 Video-Tutorials

SEO auf Seite. Anleitung mit den besten Tipps und Tricks!

So erstellen Sie ein YouTube-Konto und optimieren es für SEO

SEO On Page Optimierung in WordPress

Wenn wir ohne Zweifel das Beste aus WordPress On-Page-SEO machen wollen, müssen wir in dieser Angelegenheit auf eines der beiden großartigen Plugins zurückgreifen. Alles in einem SEO oder SEO von Yoast.

Welches soll man aus den beiden auswählen?

Wirklich sind beide Plugins aber sehr gut SEO By Yoast bietet einige weitere Funktionen, die All In One SEO nicht bietetIm Allgemeinen würde ich es vorziehen, SEO By Yoast zu verwenden.

Aus diesem Grund werde ich die grundlegenden Punkte bei der Konfiguration von SEO By Yoast erläutern, damit Sie Ihr WordPress optimal nutzen können.

Titel und Ziele in Yoast SEO

SEO-Guide-für-WordPress-Handbuch-SEO-für-E-Commerce-6562044-4732899


Das Kapitel "Titel und Ziele" des Plugins ist obligatorisch. Da wir hier einerseits den Metatitel und die Meta-Beschreibung der Hauptseite unserer Website konfigurieren können, können wir andererseits den Rest der Ziele in den anderen URLs konfigurieren.

Wir können konfigurieren, ob in der Google-Suchmaschine die Artikel, Seiten, Tags, Autorendateien, Paginierungen und eine lange Liste von URLs indexiert oder nicht indiziert werden sollen oder nicht, sowie deren Metatitel oder konfigurieren die Vorlagen, um eine Meta-Beschreibung aus dem gewünschten Muster zu generieren.

Ohne Zweifel ist diese Konfiguration nach der Installation dieses Plugins mehr als unbedingt erforderlich.

XML-Sitemaps

SEO-Guide-für-WordPress-Handbuch-SEO-für-E-Commerce-3201409-6919724


In diesem Kapitel können wir konfigurieren, ob Yoast generiert werden soll eine Sitemap aller URLs auf unserer Websitesowie die Konfiguration der URLs oder Kategorien, die wir davon ausschließen möchten.

Etwas sehr Interessantes für Leute, um uns ein zusätzliches Plugin zum Verwalten und Generieren von Sitemaps zu ersparen.

Gleichzeitig können wir so viele URLs konfigurieren, wie maximal für jede verursachte XML-Datei der Sitemap vorhanden sein sollen.

Das Interessante an diesem Kapitel ist, dass wir es können ein- oder ausschalten nach unserem Geschmack so, dass wir zu keinem Zeitpunkt verpflichtet sind, Sitemaps zu verwenden oder nicht.

Fortgeschrittene

SEO-Guide-für-WordPress-Handbuch-SEO-für-E-Commerce-1580162-2113051


In diesem Kapitel können wir andere Yoast-Optionen wie die Verwendung konfigurieren Semmelbrösel automatisch, ohne dass andere externe Plugins verwendet werden müssen

Auf die gleiche Weise können wir auch andere Optionen konfigurieren, wie z Entfernen Sie das Wort "Kategorie" oder "Kategorie" aus den URLs Bereinigen Sie von den Kategorien die URLs mit einigen Parametern und so weiter.

Verwandte Artikel in WordPress

SEO-Guide-für-WordPress-Handbuch-SEO-für-E-Commerce-1552377-9920335


Ein weiterer Punkt, den wir in WordPress konfigurieren müssen, damit die Benutzer unserer Website nach dem Lesen unserer Beiträge weiter darin surfen können, ist ein verwandtes Artikel-Plugin.

Eines der Plugins, das mir in dieser Hinsicht am besten gefällt, ist Yuzo Verwandte Artikel, da Sie damit nicht nur verwandte Artikel automatisch einfügen können, sondern gleichzeitig diese vollständig nach Ihren Wünschen und mit Bildern konfigurieren können.

Die Verwendung dieser Art von Plugins führt dazu, dass der Benutzer verwandte Inhalte auf eindrucksvolle Weise findet, wenn er mit dem Lesen Ihrer Artikel fertig ist. Dadurch kann er auf sie zugreifen und Ihre Website nicht verlassen. Dadurch werden auch die Benutzerkennzahlen und die durchschnittliche Verweildauer verbessert usw.

Verbesserung der Ladegeschwindigkeit in WordPress

Wir alle wissen, dass die Ladegeschwindigkeit sowohl bei der Suchmaschinenoptimierung als auch beim Versuch, Benutzer daran zu hindern, unsere Website zu verlassen, sehr wichtig ist. Auf diese Weise ist es auch wichtig, sie in WordPress zu verbessern.

Cache-Plugins kann in diesem Sinne eine grundlegende Rolle spielen, grundsätzlich wenn wir Plugins verwenden, mit denen wir andere Optimierungsaktionen ausführen können, wie es das Plugin beispielsweise zulässt W3 Gesamt-Cache (Kommentar, dass WP Rocket auch sehr gute Ergebnisse liefert).

Aus diesem Grund werde ich die Grundkonfigurationen dieses Plugins erläutern, damit Sie das Beste daraus machen können.

Allgemeine Einstellungen im W3 Total Cache


Wenn wir auf diesen Abschnitt des Plugins zugreifen, haben wir zuerst die Option dazu Konfigurieren Sie die verschiedenen verfügbaren Cache-Typen in unserem WordPress.

Das Interessante ist, dass das Plugin selbst die kompatiblen Cache-Typen erkennt, die wir in Verbindung mit unserem Hosting verwenden können.

Der Hauptcache, den wir nicht aufhören dürfen zu aktivieren, ist der "Seiten-Cache" Dies ist derjenige, der die Ladezeit unserer Website wirklich verkürzt.

In Bezug auf den Rest haben wir unter anderem: Datenbank-Cachevon Objekten und wir haben sogar die Möglichkeit, ein externes CDN zu konfigurieren.

Alle diese Caches und einschließlich des CDN können wir nach der Aktivierung in den verschiedenen Abschnitten gründlicher konfigurieren.

Abgesehen davon ist eine andere interessante Alternative zu aktivieren die von "Minimieren" oder was ist das gleiche, die Gewichtsabnahme in HTML, CSS und JS unseres Web.

Im W3-Gesamtcache minimieren


Sobald Minify im Plugin aktiviert ist, müssen wir alle Optionen konfigurieren, um das Beste daraus machen zu können.

Einerseits werden wir erreichen HTML-Code minimieren Entfernen aller Arten von Leerzeichen, Zeilenumbrüchen, Kommentaren und Äquivalenten aus dem Quellcode.

Wir werden auch erreichen Minimieren Sie Javascript-Dateien Kombinieren Sie sie alle nur in 1, um nur 1 Javascript laden zu müssen, und minimieren Sie den Code, um ihn leichter zu machen.

In Bezug auf CSS passiert dasselbe mit Javascript, das wir erreichen werden Alle Stylesheet-Dateien zusammenführens in 1 und minimieren sie auch.

WICHTIGER HINWEIS: Die Minimierung und Änderung von CSS und JS kann gefährlich sein, da wir unsere Website laden können, indem wir wichtige Dateien sowohl in ihrer Ästhetik als auch in ihrer Funktionsweise ändern. Wenn Sie diese Art von Dateien berühren möchten, wenden Sie sich an einen Fachmann, der dies für Sie erledigt.

All dies erspart uns viel nutzlosen Quellcode und weniger Dateiaufrufe, was letztendlich zu einer kürzeren Ladezeit des Webs führt.

[clickToTweet tweet = »Durch das Minimieren von HTML, JS und CSS wird die Ladegeschwindigkeit unserer Website verbessert.» quote = »Durch das Minimieren von HTML, JS und CSS wird die Ladegeschwindigkeit unserer Website verbessert.»]
Vielleicht interessieren Sie sich >>>  Was ist ein Blog und wofür ist es? [Arten von Blogs]

SEO Leitfaden für E-Commerce

Ein E-Commerce ist auf Kommerzialisierung ausgerichtetAber nicht aus diesem Grund müssen wir nur Produkte in den E-Commerce stellen und auf den Kauf durch die Benutzer warten. Andernfalls müssen wir auf einige Optimierungen achten, die sowohl auf SEO-Ebene als auch beim Benutzer für uns sehr gut funktionieren Niveau.

Aus diesem Grund möchte ich mich von hier aus auf den E-Commerce im Allgemeinen konzentrieren, ohne jedoch an ein bestimmtes CMS zu denken, wenn nicht an das E-Commerce-Konzept im Allgemeinen.

Kommen wir zur Sache und schauen wir uns an, was die wichtigsten Aspekte von SEO für E-Commerce sind.

E-Commerce-Kategorien

Die Kategorien sind ein wesentlicher Bestandteil eines E-Commerce, da wir unsere Produkte in irgendeiner Weise klassifizieren müssen, damit der Benutzer die gewünschten Produkte leicht und ordentlich finden kann.

Das Problem ist, dass in vielen Fällen Produktkategorien erstellt werden und nicht funktionieren, was sowohl auf SEO-Ebene als auch auf Benutzerebene ein großer Fehler ist.

Ist bedeutsam Geben Sie Text in jede der Kategorien ein Auf diese Weise können wir die SEO auf der Seite dieser Kategorie, die zu positionierenden Schlüsselwörter, die Synonyme dieser Schlüsselwörter und sogar die interne Verknüpfung dieser Texte mit anderen Bereichen bearbeiten, auf die wir im Web verlinken möchten.

Auf der Benutzerebene wird es für uns viel menschlicher sein, zu erklären, was wir in dieser Kategorie anbieten, was sie finden, was sie nicht finden und im Allgemeinen, dass wir es ihnen leicht machen.

Das heißt, wir machen ein Zwei-für-Eins-Verfahren, optimieren die Suchmaschinenoptimierung und helfen dem Benutzer.

Dieser Text, den wir zu den Kategorien hinzufügen, kann in der Seitenleiste oder am unteren Rand der Kategorieseite platziert werden, wodurch wir erreichen, dass er sich niemals auf das Scrollen und Anzeigen der Produkte des Geschäfts auswirkt.

[clickToTweet tweet = »Arbeiten Sie die Kategorien Ihres E-Commerce mit Text nicht nur von Google, sondern auch vom Nutzer.» quote = »Arbeiten Sie die Kategorien Ihres E-Commerce mit Text nicht nur von Google, sondern auch vom Nutzer.»]

Inhalt posten

Viele Leute denken, dass das Einfügen einer allgemeinen Beschreibung in die Beiträge oder mit einem kleinen Text für einen E-Commerce ausreicht, aber sie sind sehr falsch.

Einerseits eEs ist wichtig, dass es Text gibt, der von Google interpretiert werden kann, die Sie verarbeiten und in Beziehung setzen können, um uns zu bewerten.

Auf der anderen Seite, Es ist wichtig, dass dieser Text alle Zweifel der Benutzer löstDas heißt, wenn ein Benutzer beispielsweise die Maße eines Posts nicht kennt, ist es möglich, dass er ihn nicht auf Ihrer Website kauft, weil er denkt, dass er zu groß oder zu klein ist.

Diese Unentschlossenheit aufgrund fehlender Informationen kann nicht nur dazu führen, dass Sie Verkäufe verlieren, sondern auch, dass Ihre Website aufgegeben wird und dass diese Nutzer zu Google gehen, um Ihre Konkurrenten zu finden. Dies ist ein Symptom für schlechte Qualität auf einer Website und kann katastrophal sein für die SEO einer Website.

Um dieses Problem zu beheben, müssen wir uns nicht nur mit Text helfen, sondern es ist auch sehr nützlich, echte und hochwertige Fotos zu verwenden, die viele dieser Zweifel und Fragen von Benutzern oder in einigen Fällen sogar Videos dieser Beiträge lösen können.

[clickToTweet tweet = »Bei den Produkten eines E-Commerce ist es wichtig, die Zweifel der Benutzer zu lösen.» quote = »Bei den Produkten eines E-Commerce ist es wichtig, die Zweifel der Benutzer zu lösen.»]

Alte oder nicht vorrätige Produkte

Viele Menschen halten alte oder nicht vorrätige Produkte im E-Commerce, obwohl Benutzer sie nicht mehr kaufen können oder jemals kaufen können oder zumindest für einen längeren Zeitraum.

Dies ist in mehrfacher Hinsicht ein großes Problem:

-Wenn der Benutzer unsere Website durchsucht und viele Produkte ohne Lagerbestand findet, ergibt sich ein sehr schlechtes Bild und er sieht Dinge, die er möglicherweise kaufen möchte, die wir jedoch nicht anbieten, um fertig zu werden, was uns dazu bringt Benutzer verlassen, um auf anderen Websites nach diesen Beiträgen zu suchen.

-Wenn der Nutzer von Google kommt, weil wir diesen Beitrag positioniert haben, betritt er unsere Website und es stellt sich heraus, dass er ihn nicht kaufen kann. Der Nutzer verlässt das Web sofort, um die Google-Suchmaschine erneut nach diesem Beitrag zu durchsuchen. Was bedeutet das? Was Google sehen wird, ist, dass diese Nutzer nicht an unserer Website interessiert sind oder festgestellt haben, dass es sich um eine nicht hilfreiche Website handelt katastrophal für unsere SEO früher oder später.

Eine Lösung für diese Beiträge besteht darin, sie entweder direkt zu löschen oder, wenn wir einen anderen gleichwertigen Beitrag haben, eine 301-Weiterleitung zu diesem Beitrag vorzunehmen, wenn wir über Lagerbestände verfügen und diese verknüpft sind, um die Links und den Linksaft, der diese möglicherweise enthält, nicht zu verlieren URL-Adresse.

E-Commerce-Benutzerfreundlichkeit

Etwas Wesentliches in einem E-Commerce ist, dass es so ist einfach und schnell zu bedienen Um keine Benutzer- oder Warenkorbabbrüche zu haben.

Einerseits müssen wir haben gute interne Verknüpfung mit denen Sie im gesamten Web surfen und ganz einfach jede Art von Produkt finden können. Das heißt, nicht nur in der Lage zu sein, die wichtigsten großen Kategorien zu erreichen, sondern auch zu jedem der Beiträge. Dies werde ich im nächsten Punkt erklären.

Die Ladegeschwindigkeit im E-Commerce ist entscheidend Da Benutzer im Allgemeinen gerne alle Arten von Posts durchsuchen, surfen sie häufig im E-Commerce. Wenn die Ladegeschwindigkeit langsam ist, verlassen sie das Web.

Der Einkaufswagen ist ein weiteres großes Problem des E-Commerce, da beim Hinzufügen oder Entfernen eines Produkts häufig zu viele Schritte unternommen werden und dies zu vielen Abbrüchen des Einkaufswagens führt. Dies geschieht auch, wenn zusätzliche Kosten anfallen, um den Benutzer fertigzustellen, anstatt sie von Anfang an hinzuzufügen.

Dies passiert auch bei den Zahlungsalternativen, die viele Benutzer speziell mit der Zahlungsform X bezahlen möchten. Wenn Sie diese nicht eindeutig auf Ihrer Website platzieren, überlassen sie es einer anderen Website, um zu kaufen, und denken, dass Sie diese nicht akzeptieren diese Form der Zahlung. zahlen. Deshalb ist es wichtig, die von Ihnen akzeptierten Zahlungsalternativen gut sichtbar zu machen.

Interne Verknüpfung zwischen Produkten

Interne Links auf einer Website sind unerlässlich, damit der Benutzer die Website nicht verlässt und in der Lage ist, dies zu tun Linkjuice verteilen, aber in einem E-Commerce ist es noch viel wichtiger.

In einem E-Commerce können wir viele Daten von unseren Benutzern sammeln, z. B. was genau sie kaufen und welche Produkte sie normalerweise kaufen.

Auf diese Weise können wir unseren Benutzern die Produkte anbieten, von denen wir glauben, dass sie sie am meisten interessieren.

Was gewinnen wir daraus?

-Wir steigern den Umsatz.

-Wir bieten an, was der Benutzer finden möchte.

-Der Benutzer wird diese Produkte nicht auf einer anderen Website suchen.

- Längerer Aufenthalt und bessere Benutzerkennzahlen.

Parameter in E-Commerce-URLs


Im E-Commerce werden sie häufig eingesetzt Parameter in URLs zum Sortieren nach Preisen, Marken und Äquivalenten.

Dies ist sehr gut in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit für den Nutzer, aber in Bezug auf Google müssen wir vermeiden, dass diese Parameter URLs mit ähnlichen Inhalten generieren und somit Inhalte für Google duplizieren.

Daher müssen wir dies berücksichtigen, um zu vermeiden, dass die URLs indiziert werden, die diese Parameter generieren, oder zumindest das kanonische rel-Tag verwenden, das angibt, welche URL eindeutig und ursprünglich ist.

Linkbuilding im E-Commerce

Wenn wir einen E-Commerce betreiben, in der Regel Wir behalten uns die Hauptseite für unsere eigene Marke vorUm es zu verbessern oder höchstens, arbeiten Sie an einem einzelnen, sehr, sehr großen Schlüsselwort zu unserem Thema, das die gesamte Nische umfasst.

Aus diesem Grund ist der Linkaufbau unserer Homepage in der Regel sehr natürlich, mit Ankertexten unserer eigenen Marke, was großartig ist, wenn es darum geht, Natürlichkeit in unserem Linkprofil zu erreichen.

Auf der anderen Seite werden wir es in den Kategorien versuchen Arbeiten Sie an großen Schlüsselwörtern, die Unterzweige des Themas umfassen unseres E-Commerce. Wenn wir beispielsweise einen E-Commerce für Hundegeschäfte haben, könnten wir das Schlüsselwort "Hundefutter" in einer Kategorie verwenden und daher versuchen, Links zu erstellen, die dieses Schlüsselwort verbessern.

In Bezug auf die Beiträge innerhalb der Kategorie wird es interessant sein lange Schwänze arbeiten das ergänzt die großartigen Keywords, die wir in den Kategorien positioniert haben. Nach dem vorherigen Beispiel könnten wir an einem Beitrag mit dem Titel "Futter für kleine Hunde" oder "Futter für Hunde der Marke X" arbeiten und so Links bearbeiten, die diese langen Schwänze verbessern.

Natürlich werden wir im Allgemeinen für einen E-Commerce nicht in der Lage sein, das Linkbuilding vollständig aller Posts durchzuführen, da es im Allgemeinen viele gibt, die wir haben werden, sodass wir uns mehr auf das Linkbuilding ihrer großen Kategorien konzentrieren müssen so dass sie einen Teil des Linkjuice vertreiben und am Linkbuilding der Star-Posts arbeiten, dh der Posts, die uns am meisten am Marketing interessieren oder die uns mehr Käufer anziehen können.

Sie könnten auch interessiert sein an:

SEO Guide für Anfänger + 8 Videos

25 SEO-Techniken, die 2017 am besten funktionieren

26 Schritte für ein SEO-Audit: [Guide + Tutorial]

Schlussfolgerungen

In der Suchmaschinenoptimierung müssen wir uns an die Art der Website anpassen, mit der wir arbeiten müssen Da es nicht dasselbe ist, was wir in einem Blog in WordPress benötigen, ist ein Fall, in dem die Konfiguration Ihrer SEO auf einer Seite recht einfach ist, wie wir in diesem Beitrag kommentiert haben, einfacher als das, was wir in einem E-Commerce benötigen, da wir dies für diesen Fall tun müssen Achten Sie auf viele weitere Faktoren, die nicht nur für unsere Positionierung, sondern auch für unseren Umsatz von entscheidender Bedeutung sein werden.

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.