Zum Hauptinhalt springen




Power BI Workspace ist eine Sammlung von Dashboards, Berichten, Arbeitsmappen und Datensätzen. Der Power BI-Arbeitsbereich ist der gesamte Arbeitsbereich Ihrer Organisation. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen anhand eines praktischen Beispiels, wie Sie einen Power BI-Arbeitsbereich erstellen.

Bevor Sie mit der Erstellung Ihres Power BI-Arbeitsbereichs beginnen, möchte ich Ihnen die Liste der derzeit verfügbaren Arbeitsbereiche anzeigen.

Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, ist derzeit nur ein Arbeitsbereich für dieses Konto verfügbar. Dies ist der vom Power BI-Dienst erstellte Standardarbeitsplatz.

So erstellen Sie einen Power BI-Arbeitsbereich

Klicke auf das Erstellen Sie einen Anwendungsarbeitsbereich So erstellen Sie einen neuen Arbeitsbereich in Power BI

create-power-bi-workspace-1-3563265

Durch Klicken auf die Erstellen Sie einen Anwendungsarbeitsbereich öffnet ein neues Fenster zum Definieren des Arbeitsbereichs.

  • Benennen Sie Ihren Arbeitsbereich: Geben Sie den eindeutigen und gültigen Namen für Ihren Arbeitsbereich an.
  • Hinzufügen von Arbeitsbereichsmitgliedern: Sie können ein Mitglied dieses Arbeitsbereichs hinzufügen.
create-power-bi-workspace-2-8228511
  • Öffentlichkeit: Jeder kann sehen, was drin ist: Jedes Mitglied dieser Organisation kann diesen Arbeitsbereich anzeigen
  • Privat - Nur genehmigte Mitglieder können sehen, was sich darin befindet: Personen, die diesem Arbeitsbereich hinzugefügt wurden, können sehen
create-power-bi-workspace-3-5326758
  • Das Mitglied kann Power BI-Inhalte bearbeiten: Ermöglichen Sie Personen das Bearbeiten von Inhalten
  • Mitglieder können nur Power BI-Inhalte anzeigen: Beschränken Sie die Bearbeitung von Arbeitsbereichsinhalten.
create-power-bi-workspace-4-6006770

Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, nennen wir es Beispielarbeitsbereich, Mitglieder, deren Anzeige eingeschränkt ist (ungestört). Als nächstes fügen wir einen meiner Kollegen, John, als Mitglied des Arbeitsbereichs hinzu.

create-power-bi-workspace-5-3860516

Durch Klicken auf die Schaltfläche Speichern wird in Power BI ein neuer Arbeitsbereich namens Beispielarbeitsbereich erstellt. Standardmäßig wird das folgende Fenster geöffnet.

In diesem Fenster können Sie Daten aus verschiedenen Quellen abrufen oder diese Seite überspringen, indem Sie auf die Schaltfläche Überspringen klicken.

create-power-bi-workspace-6-9595288

Sobald Sie auf Hyperlink überspringen klicken, wird das folgende Fenster angezeigt. In diesem Fenster können Sie Dashboards, Berichte, Datensätze und Arbeitsmappen erstellen.

create-power-bi-workspace-7-1569607

Wir haben gerade ein einfaches Panel erstellt

create-power-bi-workspace-8-9569814

Lassen Sie mich Ihnen die Berichte oder Kacheln in diesem Bereich zeigen.

create-power-bi-workspace-9-3582260

Der folgende Screenshot zeigt die Berichte in diesem Beispielarbeitsbereich.

create-power-bi-workspace-10-1475307

Der folgende Screenshot zeigt den entsprechenden Datensatz. Ich schlage vor, dass Sie den Artikel Berichte vom Desktop veröffentlichen lesen, um Berichte von Power BI Desktop zu veröffentlichen.

create-power-bi-workspace-11-8513101




Power BI Workspace ist eine Sammlung von Dashboards, Berichten, Arbeitsmappen und Datensätzen. Der Power BI-Arbeitsbereich ist der gesamte Arbeitsbereich Ihrer Organisation. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen anhand eines praktischen Beispiels, wie Sie einen Power BI-Arbeitsbereich erstellen.

Bevor Sie mit der Erstellung Ihres Power BI-Arbeitsbereichs beginnen, möchte ich Ihnen die Liste der derzeit verfügbaren Arbeitsbereiche anzeigen.

Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, ist derzeit nur ein Arbeitsbereich für dieses Konto verfügbar. Dies ist der vom Power BI-Dienst erstellte Standardarbeitsplatz.

So erstellen Sie einen Power BI-Arbeitsbereich

Klicke auf das Erstellen Sie einen Anwendungsarbeitsbereich So erstellen Sie einen neuen Arbeitsbereich in Power BI

create-power-bi-workspace-1-3563265

Durch Klicken auf die Erstellen Sie einen Anwendungsarbeitsbereich öffnet ein neues Fenster zum Definieren des Arbeitsbereichs.

  • Benennen Sie Ihren Arbeitsbereich: Geben Sie den eindeutigen und gültigen Namen für Ihren Arbeitsbereich an.
  • Hinzufügen von Arbeitsbereichsmitgliedern: Sie können ein Mitglied dieses Arbeitsbereichs hinzufügen.
create-power-bi-workspace-2-8228511
  • Öffentlichkeit: Jeder kann sehen, was drin ist: Jedes Mitglied dieser Organisation kann diesen Arbeitsbereich anzeigen
  • Privat - Nur genehmigte Mitglieder können sehen, was sich darin befindet: Personen, die diesem Arbeitsbereich hinzugefügt wurden, können sehen
create-power-bi-workspace-3-5326758
  • Das Mitglied kann Power BI-Inhalte bearbeiten: Ermöglichen Sie Personen das Bearbeiten von Inhalten
  • Mitglieder können nur Power BI-Inhalte anzeigen: Beschränken Sie die Bearbeitung von Arbeitsbereichsinhalten.
create-power-bi-workspace-4-6006770

Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, nennen wir es Beispielarbeitsbereich, Mitglieder, deren Anzeige eingeschränkt ist (ungestört). Als nächstes fügen wir einen meiner Kollegen, John, als Mitglied des Arbeitsbereichs hinzu.

create-power-bi-workspace-5-3860516

Durch Klicken auf die Schaltfläche Speichern wird in Power BI ein neuer Arbeitsbereich namens Beispielarbeitsbereich erstellt. Standardmäßig wird das folgende Fenster geöffnet.

In diesem Fenster können Sie Daten aus verschiedenen Quellen abrufen oder diese Seite überspringen, indem Sie auf die Schaltfläche Überspringen klicken.

create-power-bi-workspace-6-9595288

Sobald Sie auf Hyperlink überspringen klicken, wird das folgende Fenster angezeigt. In diesem Fenster können Sie Dashboards, Berichte, Datensätze und Arbeitsmappen erstellen.

create-power-bi-workspace-7-1569607

Wir haben gerade ein einfaches Panel erstellt

create-power-bi-workspace-8-9569814

Lassen Sie mich Ihnen die Berichte oder Kacheln in diesem Bereich zeigen.

create-power-bi-workspace-9-3582260

Der folgende Screenshot zeigt die Berichte in diesem Beispielarbeitsbereich.

create-power-bi-workspace-10-9945129

Der folgende Screenshot zeigt den entsprechenden Datensatz. Ich schlage vor, dass Sie den Artikel Berichte vom Desktop veröffentlichen lesen, um Berichte von Power BI Desktop zu veröffentlichen.

create-power-bi-workspace-11-3694892