Zum Hauptinhalt springen

Das Optimieren der Bilder vor dem Hochladen auf WordPress oder ein anderes CMS ist eine Aufgabe, die Sie immer empfehlen sollten. Andernfalls belegen Ihre Bilder viel Platz auf Ihrem Hosting, der Website, auf der Sie Ihre Website gehostet haben.

Wenn Sie Bilder nicht optimieren, wird dies zu einer Verlangsamung führen. Infolgedessen ist die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website langsam. Wie Sie wissen, ist dies ein Faktor, den Google bei der Webpositionierung berücksichtigt und für den es sogar eine Strafe verhängen kann.

In diesen Zeiten ist visueller Inhalt für Benutzer am einflussreichsten, und es ist normal, dass Sie in die Inhaltsstrategie Ihres Blogs oder Ihrer Website Illustrationen, Infografiken, GIFs, Memes oder Banner aufnehmen möchten, um Ihr Publikum zu beeinflussen.

Darüber hinaus verfügen wir zusammen mit anderen Designtools über Online-Anwendungen zur Optimierung, Größenänderung und Komprimierung von Bildern, ohne an Qualität zu verlieren.

So reduzieren Sie die Größe von JPG-Bildern, ohne an Qualität zu verlieren

Das Reduzieren der Größe von Fotos bedeutet nicht, dass sie 100 %-optimiert sind. Bei der Optimierung müssen andere Maßnahmen berücksichtigt werden.

Bevor Sie etwas auf Ihren Content Manager oder Ihr CMS hochladen, empfehlen wir Ihnen, zunächst die Größe des Bildes zu reduzieren und dann das Gewicht zu komprimieren, ohne an Qualität zu verlieren. Dies bedeutet, dass Sie neben der Reduzierung der Anzahl von Mb oder Kb auch die Anzahl der Pixel (px) reduzieren müssen.

Hinweis: Wenn Sie nach hochwertigen Bildern für Ihre Website oder für Ihre Blog-Beiträge oder sozialen Netzwerke suchen, empfehlen wir Ihnen, professionelle Bilddatenbanken wie Freepik oder zu verwenden Shutterstock. Es ist zweifellos eine der vollständigsten und praktischsten Bilddatenbanken auf dem Markt.

Anwendungen und Programme zur Reduzierung der Größe Ihrer Bilder

Dies sind einige der Tools, die wir bereits ausprobiert haben (und die wir heute verwenden), um Fotos vor dem Hochladen auf eine Website zu optimieren, wobei stets die bestmögliche Qualität beibehalten und der geringste Platz belegt wird.

➽ TinyPNG und TinyJPEG

Es ist eine benutzerfreundliche Online-Anwendung, mit der Sie Fotos reduzieren und die Größe eines Online-Bildes mit nur wenigen Klicks ändern können. Soviel Winziges PNG Was Winziges JPEG Damit können Sie das Gewicht auf bis zu 70 % reduzieren.

Das bemerkenswerteste Merkmal ist, dass Sie über die intelligente Option "verlustbehaftet" bis zu 20 Dateien mit jeweils 5 MB hochladen können. Insbesondere wird die Anzahl der Farben (visuell kaum wahrnehmbar) reduziert, sodass weniger Bytes belegt werden.

Ein weiterer positiver Punkt ist, dass Sie ein kostenloses Plugin für WordPress und eine Erweiterung für Magento herunterladen können.

➽ Optimizilla

Dieses Tool ist auf Spanisch verfügbar, was seine Verwendung erleichtert. Mit Optimizilla Sie können bis zu 20 Bilder gleichzeitig reduzieren. Dies bedeutet, dass Sie die Größe Ihrer JPG- und PNG-Bilder schnell und effektiv reduzieren können, ohne an Qualität zu verlieren.

Das Besondere an diesem Programm zur Reduzierung der Bildgröße gegenüber dem vorherigen ist, dass Sie die Komprimierungsstufe über einen Schieberegler auf der rechten Seite anpassen können.

Was uns jedoch am besten gefällt, ist, dass wir es mit der Originaldatei vergleichen und das Ergebnis anzeigen können, bevor wir es herunterladen.

➽ Compressor.io

Es ist eine Anwendung, um die Größe von Bildern zu reduzieren. Es zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass es bis zu 4 Formate unterstützt: JPEG, PNG, GIF, SVG.

Auf der anderen Seite tEs gibt zwei Arten der Komprimierung. Verlustfrei (verlustbehaftete Komprimierung für JPEG und PNG) und verlustbehaftet (verlustbehaftete Komprimierung). Zum einen ist die Reduzierung unbedeutend, zum anderen werden gute Ergebnisse erzielt, da die Größe auf 90% reduziert werden kann.

Eine weitere Besonderheit von Compressor.io ist, dass Sie damit Bilder von bis zu 10 MB reduzieren können. Anschließend können Sie die Bilder direkt herunterladen oder auf Drive oder Dropbox hochladen.

➽ JPEGmini

JPEGmini ist eine Anwendung mit einer kostenlosen Version, mit der Sie bis zu 20 Dateien pro Tag hochladen können.

Obwohl die Pro-Version viel schneller ist, ist die kostenlose Version genauso effektiv, da sie eine hohe Auflösung beibehält und die Größe von JPEG-Dateien auf fast 80% reduziert.

➽ Web Resizer

Wenn Sie nicht viel über Design und Bearbeitung wissen, machen Sie sich keine Sorgen, dieses Programm ist ideal für Neulinge.

Web Resizer Ermöglicht das Laden von Bildern mit bis zu 5 Megabyte und dank des einfachen Editors können Sie Ihre Bilder bearbeiten. Dies sind einige Funktionen, die Sie verwenden können:

  • Reduzieren Sie das Gewicht des Bildes.
  • Ändern Sie die Größe (Breite und Höhe).
  • Trimmen.
  • Fokus.
  • Drehen.
  • Ändern Sie die Helligkeit, den Kontrast oder die Sättigung.

➽ FILEminimizer-Bilder

Es ist eine Software, die die Größe Ihrer Bilder reduziert, ohne die Qualität oder Auflösung um bis zu 98 % zu verlieren. Und es unterstützt alle diese Formate: JPG, PNG, BMP, GIF, TIFF, EMF, wobei Sie 4 Komprimierungsstufen auswählen können.

Ah! Darüber hinaus können Sie mit FILEminimizer Dateien zu einem Zeitpunkt von 5 MB komprimieren und auf 0,1 MB reduzieren.

➽ Bildoptimierer

Obwohl die Seite auf den ersten Blick kein professionelles 100%-Bild liefert, ist dies ein weiteres effektives Werkzeug, um die Größe Ihrer Bilder zu reduzieren und deren Qualität zu verbessern. Und Sie können es durch Herunterladen tun Bildoptimierer auf Ihrem Desktop (wenn Sie Windows haben) oder Sie können online daran arbeiten.

Sie haben die Möglichkeit, bis zu 6 Arten von Verständnis zu wählen, die von niedrigster Qualität bis zu höchster Qualität reichen.

➽ Optimizer.io

Optimizer.io ist ein Plugin für WordPress (erstellt von WebEmpresa), das von jedem Benutzer verwendet werden kann, unabhängig davon, ob er ein Client ist oder nicht.

Es kann zwischen einem 20% und einem 70% reduziert werden, ohne an Qualität zu verlieren. Die Wahrheit ist, dass es ein Werkzeug ist, das wir aufgrund seiner Effizienz, Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit empfehlen.

Sie müssen lediglich das Plugin installieren und aktivieren, damit die Bilder automatisch optimiert werden. Wenn Sie sich entscheiden, das Bild zuerst in WordPress hochzuladen, können Sie es daher nach dem Hochladen auf den Server mit diesem Plugin verkleinern und optimieren.

FAZIT:

Bilder sind ein sehr wichtiges Element, unabhängig davon, ob Sie sie in Ihrem Blog, Ihrer Website, Ihrem Online-Shop oder in sozialen Netzwerken verwenden. Diese sind dafür verantwortlich, die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen, sie länger auf Ihrer Website zu halten und einen guten Eindruck bei Ihrer Marke zu hinterlassen.

Wenn es jedoch etwas gibt, das Sie nicht vernachlässigen sollten, sind es deren Größe und / oder Qualität, da dies letztendlich die Geschwindigkeit Ihrer Ladung und Ihre Webpositionierung beeinflusst. Daher ist es erforderlich, die Größe Ihrer Online-Bilder zu reduzieren, und Sie können sich mit dieser von uns empfohlenen Liste selbst helfen. Probieren Sie es aus und sagen Sie uns, welches für Sie am effektivsten ist!