Zum Hauptinhalt springen

Was ist eine MKV-Datei? Wenn Sie Videos aus dem Internet herunterladen, stoßen Sie manchmal auf Videos mit einer MKV-Erweiterung. Obwohl diese .mkv-Dateien im Wesentlichen Videodateien wie AVI oder MOV sind, kann eine MKV-Datei auch andere Mediendateien wie Bilder und Audio enthalten. MKV steht für Matroska Video-Dateien und ist ein Multimedia-Container-Format. Sie können Audio, Video, Untertitel, Bewertungen und andere verwandte Details in einer einzigen Datei kombinieren. Ein MKV ist ein hochauflösender Videoträger, der viele Videodetails wie Kapitel, Menü, Bewertungen und Untertitel unterstützt. Die beiden wichtigsten Punkte, die bei diesem Dateiformat zu beachten sind, sind:

  • Es ist kein Videokomprimierungsformat.
  • Es handelt sich um eine Containerdatei, die mehrere Audios, Videos usw. enthalten kann. Auf diese Weise kann der Inhalt eines Films oder einer CD in einer einzigen Datei gespeichert werden.

Was ist eine MKV-Datei und wie öffnet man sie? 3153916

Es verfügt über einige außergewöhnliche Funktionen wie Schnellsuche, Kapitelpunkte, Etikettenunterstützung, Fehlerresistenz usw. MKV-Dateien, die kein Industriestandard sind, werden nicht von allen Mediaplayern unterstützt. Um ein MKV zu spielen, haben Sie die folgenden zwei Möglichkeiten:

  • Laden Sie einen Media Player herunter und verwenden Sie ihn, der MKV-Dateien wie VLC unterstützt. Sie finden die Liste der Spieler, Filter, Editoren usw. Unterstützung von hier.
  • Laden Sie die richtigen Codecs für diesen bestimmten Videotyp auf Ihren Media Player herunter.

Verwenden Sie VLC, um .MKV-Dateien zu öffnen

Der VLC Media Player ist einer der effizientesten, der MKV-Dateien unterstützt, und er wird seine Arbeit fast jedes Mal erledigen. Sie müssen nur den VLC-Player herunterladen und installieren, damit er verwendet werden kann, ohne dass zusätzliche Dateien heruntergeladen werden müssen. Um VLC für Ihre Dateien zu verwenden,

1. Laden Sie den VLC Media Player von hier herunter.

2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um VLC auf Ihrem System zu installieren.

3.Das ist es. Jetzt können Sie VLC verwenden, um Ihre MKV-Dateien einfach abzuspielen.

4.Öffnen Sie den gewünschten MKV-Dateispeicherort im Datei-Explorer.

Navigieren Sie zum Speicherort der MKV-Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie Öffnen mit 5828772 aus

5.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie "Öffnen mit".

6.Wählen Sie außerdem VLC Media Player aus der Liste aus.

7. Ihre .MKV-Datei wird abgespielt.

Öffnen einer mkv-Datei in vlc-media-player-1141185

8. Eine andere Möglichkeit, die Datei zu öffnen, ist das Menü $0027Media$0027 des Players, über das Sie problemlos durch Ihre Datei navigieren können.

from-vlc-player-media-menu-you-can-open-your-mkv-file-1050897

Sie können VLC auch als Standard-MKV-Dateispieler festlegen:

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine MKV-Datei.

2.Wählen Sie "Öffnen mit" und dann "Andere Anwendung auswählen" aus der Liste.

Rechtsklick-auf-mkv-Datei-dann-auswählen-öffnen-mit-dann-klicken-wählen-eine-andere-App-5193236

3.Wählen Sie "VLC Media Player" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Verwenden Sie diese Anwendung immer zum Öffnen von .mkv-Dateien".

4. Klicken Sie auf OK.

5. Sobald Sie die Standardeinstellung festgelegt haben, können Sie jede MKV-Datei im VLC Media Player öffnen, indem Sie darauf doppelklicken.

Sobald Sie als Standard festgelegt haben, können Sie jede mkv-Datei im vlc-Media-Player öffnen, indem Sie einfach darauf doppelklicken. 6334065

Alternativ können Sie einen anderen kompatiblen Media Player verwenden, um Ihre Videodateien zu öffnen.

Laden Sie Codecs herunter, um .MKV-Dateien abzuspielen.

Wenn Sie keinen zusätzlichen Media Player für MKV-Dateien installieren möchten und Windows Media Player oder einen anderen Player bevorzugen, der MKV-Dateien standardmäßig nicht unterstützt, können Sie diese Methode verwenden.

MKV-Dateien sind hochauflösende Mediencontainer und können viele verschiedene Elemente enthalten, die unterschiedlich komprimiert wurden und unterschiedlich dekodiert werden müssen. Dazu müssen Sie bestimmte Dateien herunterladen, die als Codecs bezeichnet werden und mit denen Ihr Media Player MKV-Videos abspielen kann. Der Codec ist ursprünglich eine Kurzschreibweise für Codec, was bedeutet, dass er zum Komprimieren oder Dekomprimieren digitaler Videos verwendet werden kann. Die Anwendung, die die MKV-Datei öffnet, muss die entsprechenden Decoder laden, um das Video erfolgreich abzuspielen. Codecs sind auch nützlich, wenn bestimmte MKVs selbst auf Mediaplayern nicht abgespielt werden können. Das einzige Risiko beim Herunterladen der Codecs besteht jedoch darin, dass sie währenddessen Malware im Weg stehen können. Wenn Sie jedoch Codecs sorgfältig und aus zuverlässigen Quellen herunterladen, können Sie alle Probleme vermeiden.

Sie können die Codes sicher von Ninite herunterladen. Auf Ninite finden Sie das CCCP (ein Kombinationspaket von Community-Codecs). CCCP ist ein beliebtes Codec-Paket, mit dem Sie viele MKVs spielen können. Um es herunterzuladen,

1.Gehen Sie zu ninite.com.

2. Scrollen Sie zum Abschnitt "Wählen Sie die gewünschten Apps aus".

3. Unter "Medien" finden Sie CCCP. Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

go-to-ninite-then-under-media-checkmark-cccp-9555580

4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf $0027. Holen Sie sich Ihr Ninite$0027.

5. Ihre Datei wird heruntergeladen. Führen Sie die Datei aus, um sie zu installieren.

6. Sie können Ihr MKV abspielen, sobald Sie die Codecs installiert haben. Falls Sie die Datei jedoch nicht abspielen können, starten Sie einfach Ihren Computer neu.

Verwenden Sie Media Player Classic, um MKV-Dateien zu öffnen

1. Laden Sie Media Player Classic (MPC) herunter und installieren Sie es.

2. Versuchen Sie, Ihre Datei mit Media Player Classic zu öffnen. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Video abgespielt wird.

3.Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie einige Einstellungen wie folgt ändern.

4.Öffnen Sie Media Player Classic (MPC), klicken Sie auf Anzeigen und wählen Sie Optionen.

Open-Media-Player-Klassiker-dann-Klick-auf-Ansicht-und-Auswahl-Optionen-4832850

5.Wählen Sie im linken Bereich "Interne Filter".

6. Deaktivieren Sie "Matroska" im Menü.

Wählen Sie interne Filter aus dem linken Bereich aus und deaktivieren Sie dann matroska-2188682

7. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

8. Laden Sie CCCP herunter und installieren Sie es.

9. Jetzt können Sie Ihre Filme oder Videos ganz einfach im .mkv-Format ansehen.

Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich und Sie erhalten eine Antwort auf diese Frage: Was ist eine MKV-Datei und wie öffnet man sie? Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Tutorial haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.