Zum Hauptinhalt springen
Anleitungen

✅ Die Windows 10-Einstellungs-App wird nicht geöffnet oder startet stattdessen die Store-App

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und das Beste aus Ihrer Systemleistung herauszuholen(*10*)

Wenn Sie feststellen, dass die App "Windows 10-Einstellungen" nicht gestartet oder nicht geöffnet wird oder stattdessen die Store-App gestartet wird, behebt diese Problembehandlung von Microsoft das Problem.

Windows 10 Einstellungen-App lässt sich nicht öffnen

Microsoft ist sich dieses Problems bewusst. Einige Windows 10-Benutzer haben berichtet, dass sie nach der Installation oder dem Upgrade auf Windows 10 auf die App Einstellungen klicken, um sie zu öffnen, wenn sie nicht geöffnet ist. Andere kündigten an, stattdessen die Store-App zu öffnen.

Microsoft hat dieses Problem als Pop-up-Problem 67758 klassifiziert und diese Problembehandlung veröffentlicht, bis eine Lösung gefunden wurde, die Ihnen hilft, das Problem sicher zu beheben.

Klicken Sie nach dem Herunterladen der Datei auf die Datei, um sie auszuführen. Wenn es geöffnet wird, klicken Sie auf Weiter.

Sie gelangen zu einem Bildschirm mit der Meldung: Problem beheben oder aufheben 67758. Klicken Sie erneut auf Weiter.

Das Tool analysiert Ihr System und stellt fest, ob dies auf Ihr System zutrifft, und wenn Probleme erkannt werden, meldet es diese und schlägt deren Behebung vor.

Wenn keine gefunden wird, wird angezeigt Nummer nicht verfügbar.

Fehlerbehebung herunterladen von Microsoft (*10*).

Lass uns wissen, ob es bei dir funktioniert hat.

Danke für den Rat von Andy Malone.

Lösung (* 10 *): Erstellen Sie wie folgt ein neues lokales Administratorkonto. Fügen Sie es über die Systemsteuerung oder Ausführen oder Suchen hinzu lusrmgr.msc (* 10 *) und öffnen Sie das Microsoft Common Console-Dokument. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Benutzer“ und wählen Sie „Neuen Benutzer hinzufügen“, um die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen. Melden Sie sich nun mit Strg + Alt + Entf von Ihrem Konto ab und melden Sie sich dann bei Ihrem neu erstellten Konto an. Wenn Sie jetzt die Einstellungen öffnen können, verschieben Sie Ihre persönlichen Daten und Dateien in das neue Konto und machen Sie das neue Konto zu einem Administratorkonto:

UPDATE (*10*): Microsoft hat ein kumulatives Update für Windows 10 KB3081424 veröffentlicht, das dieses Problem vermeidet,

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und das Beste aus Ihrer Systemleistung herauszuholen(*10*)

Ähnliches Video

Error: Beachtung: Geschützter Inhalt.