Zum Hauptinhalt springen




Problem, bei dem Skype-Audio nicht funktioniert Windows 10: Skype ist eine der besten Messaging-Apps der Welt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine Probleme haben können. Eines der häufigsten Probleme mit Skype ist heutzutage, dass Skype-Audio unter Windows 10 nicht funktioniert.

Benutzer haben berichtet, dass Skype-Audio nach dem Upgrade auf Windows 10 nicht mehr funktioniert. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass die Treiber nicht mit dem neuen Windows kompatibel sind.

(* 10 *) Behebung, dass Skype-Audio unter Windows 10 nicht funktioniert

Methode 1: Stellen Sie Ihre Lautsprecher und Ihr Mikrofon auf

1.Öffnen Sie Skype, gehen Sie zu Tools und klicken Sie auf Optionen.

2. Klicken Sie anschließend auf Audioeinstellungen.

3. Stellen Sie sicher, dass das Mikrofon auf internes Mikrofon und die Lautsprecher auf Kopfhörer und Lautsprecher eingestellt sind.

Skype-Optionen-Audio-Einstellungen-1997128

4. Zusätzlich ist die Option "Mikrofoneinstellungen automatisch anpassen" aktiviert.

5. Klicken Sie auf Änderungen speichern und starten Sie Ihren Computer neu.

Methode 2: Aktualisieren Sie die Audiotreiber

1.Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie "devmgmt.msc" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen.

devmgmt-msc-device-manager-5120525

2. Klicken Sie dann auf Sound-, Video- und Gamecontroller, um sie zu erweitern.

3.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf alle vorhandenen Audiogeräte und wählen Sie "Treibersoftware aktualisieren".

4. Starten Sie neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 3: Starten Sie Windows Audio Services neu.

Manchmal besteht die einfachste Antwort auf dieses Problem darin, Windows Audio Services neu zu starten. Dies kann über diesen Link erfolgen.

Wenn der Sound / Audio Ihres Windows 10 ein Hindernis aufweist, lesen Sie: So beheben Sie Kopfhörer, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Methode 4: Ändern der Windows-Mikrofoneinstellungen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Sound- / Audiosymbol in der Taskleiste und wählen Sie "Aufnahmegeräte".

2.Wählen Sie Ihr Mikrofon aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.

Mikrofoneigenschaften-7160803

3. Navigieren Sie in den Eigenschaften zur Registerkarte Erweitert und stellen Sie sicher, dass "Apps die ausschließliche Kontrolle über dieses Gerät erlauben ist nicht aktiviert" nicht aktiviert ist.

Deaktivieren Sie "Anwendung zulassen", um die Kontrolle über das Mikrofon 7382196 zu übernehmen

4. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.

5. Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 5: Skype aktualisieren

Manchmal scheint eine Neuinstallation oder Aktualisierung Ihres Skype auf die neueste Version das Problem zu beheben.

Das war's, Sie haben Skype-Audio erfolgreich repariert, das unter Windows 10 nicht funktioniert. Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

R Marketing Digital