Zum Hauptinhalt springen

Die Brainstorming-Technik wird üblicherweise im Geschäfts- und Universitätsumfeld angewendet, um Ideen durch Informationsaustausch innerhalb einer Abteilung oder eines Teams zu generieren.

Viele der durchgeführten Praktiken können jedoch Freiberuflern und Unternehmen jeder Größe helfen, aus einer Zeit kreativer Stagnation herauszukommen.

Wenn Sie einen Blog haben, sich dem Grafikdesign widmen, ein kleines Modegeschäft haben oder in Ihrem Beruf ein kreatives oder künstlerisches Verfahren entwickeln, interessiert Sie dieser Artikel.

Sie werden Zeiten haben, in denen alles, was Ihnen in den Sinn kommt, zu einer brillanten Geschäftsidee wird. Leider werden Sie auch mehrmals blockiert, sodass Sie durch die Teilnahme an einer Gruppensitzung mit diesen Merkmalen aus mehr als einem Problem herauskommen können.

Brainstorming Bedeutung und Dienstprogramme

Gruppentechniken wie Brainstorming (oder Brainstorming) sind großartige Praktiken, die auf verschiedenen Ebenen durchgeführt werden können, von einer vollständigen Marketingabteilung bis zu einer kleinen Gruppe von "Kollegen".

Lassen Sie uns genau sehen, was Brainstorming ist und was es bedeutet, und herausfinden, wann der beste Zeitpunkt ist, um es in die Praxis umzusetzen.

Was ist Brainstorming?

Dieses Konzept wurde 1939 von Alex Faickney Osborn entwickelt und konzentriert sich weniger auf das Brainstorming als vielmehr auf die Identifizierung eines Hindernisses und die Bereitstellung von Lösungen unter Verwendung des kreativen Verstandes.

Brainstorming oder Brainstorming ist eine Technik, mit der Ideen durch Partizipation und kreatives Denken generiert werden, die aus einer Gruppe von Menschen hervorgehen.

Brainstorming ist daher eine Technik, mit der ein Hindernis mithilfe kreativer Zusammenarbeit und Zusammenarbeit gelöst werden soll.

Wann ist diese Technik abzuschließen?

Gruppentechniken wie Brainstorming (oder Brainstorming) sind großartige Praktiken, die auf verschiedenen Ebenen durchgeführt werden können, von einer vollständigen Marketingabteilung bis zu einer kleinen Gruppe von „Kollegen“.

Selbst wenn ein Grund für die Implementierung von Brainstorming nicht erforderlich ist, treten diese Arten von Techniken sehr häufig auf, wenn in einem Unternehmen oder in einem Arbeitsteam Folgendes erforderlich ist:

  • Überprüfen Sie die Ursache eines Hindernisses.
  • Schlagen Sie alternative oder innovative Lösungen vor.
  • Förderung der Gruppen- und Einzelphantasie.
  • Löse ein latentes Hindernis.
  • Bekämpfe die Monotonie.
  • Schaffen Sie ein stressfreies Arbeitsumfeld.
  • Entfesseln Sie die Fantasie von Teams.

Brainstorming-Aktivitäten, die in einer Sitzung durchgeführt werden sollen

Brainstorming ist eine Technik, die von einer Gruppe von Personen oder einem Arbeitsteam in die Praxis umgesetzt wird, um eine Organisation durchzuführen, Rollen festzulegen und das Verfahren zu befolgen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Wichtig: Die Figur des Moderators ist in einer Gruppen-Brainstorming-Sitzung von wesentlicher Bedeutung, da die Diskussion oder der Meinungsaustausch in einem Team normalerweise Unsicherheiten unter den zurückhaltendsten Mitgliedern sowie bestimmte Spannungen oder Konflikte erzeugt, wenn das Verfahren nicht in Maßen durchgeführt wird.

Dies sind die wichtigsten Brainstorming-Aktivitäten, die in diesen Gruppensitzungen am effektivsten sind:

➽ Generierung heterogener Meinungen

Das Team sollte heterogen sein, damit unterschiedliche Meinungen eingebracht werden. Eine gute Idee ist es, Außenstehende einzubeziehen, die in diese Praktiken völlig unterschiedliche Sichtweisen einbringen können.

➽ Präsentation der Teilnehmer

Wenn sich die Teilnehmer vorher nicht kennen, ist es wichtig, sie vorzustellen, um das Eis zu brechen. Zu Beginn ist es auch ein guter Zeitpunkt, Erwartungen zu offenbaren, um Debatten zu generieren und den ersten Beitrag von Ideen zu fördern.

➽ Schaffung einer entspannten Atmosphäre

Fördern Sie gute Laune auf unterhaltsame Weise, damit sich die Teilnehmer entspannen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Gleichzeitig wäre es sehr hilfreich, wenn diese Praktiken in einer anderen Umgebung als üblich und sogar speziell durchgeführt würden.

➽ Machen Sie einen Spaziergang oder atmen Sie ein

Es wird dringend empfohlen, diese Praktiken in einer anderen als der üblichen und sogar speziellen Umgebung durchzuführen. Um Spannungen oder Blockaden zu vermeiden, ist es gut, dem Team freien Lauf zu lassen, um spazieren zu gehen oder Luft zu schnappen.

➽ Diskussionen basierend auf spezifischen Fragen

Zum Beispiel führt das Stellen guter Fragen zu einer größeren Anzahl von Fragen und Überlegungen seitens des Teams. Wenn diese Praxis jedoch innerhalb eines Unternehmens durchgeführt wird, sollten die Regeln und das übliche Entscheidungsverfahren nicht ignoriert werden.

➽ Zusammenstellung der besten Ideen ohne Diskriminierung

Wenn die besten Ideen zusammengestellt werden und aus einer Sitzung mehrerer teilnehmender Gruppen bestehen, ist es ideal, dass jede Gruppe ihre eigenen 3-5 besten Ideen auswählt, damit niemand diskriminiert wird.

➽ Sorgen Sie dafür, dass sich alle wohl fühlen, wenn Sie Kritik vermeiden

Wenn diese Sitzungen unter einer großen Anzahl von Teilnehmern durchgeführt werden, kann dies zu Unsicherheiten bei den zurückhaltendsten führen.

Das Vermeiden von Kritik oder das Durchführen in kleinen, unterteilten Gruppen kann daher einigen Teilnehmern helfen, sich wohler zu fühlen und das Brainstorming aktiv zu halten.

Andere Gruppentechniken zur Förderung der Fantasie

Während die Teilnehmer alle diese Aktivitäten in einer Brainstorming-Sitzung ausführen, müssen andere Techniken berücksichtigt werden, um sie in diesen Gruppentreffen anzuwenden:

  • Worte sind unnötig: Dies ist eine ziemlich einfache Technik, die eine große Anzahl origineller Ideen hervorbringt, indem sie die Vorteile eines Konzepts oder Produkts beschreibt, ohne es tatsächlich zu benennen, und zwar auf eine Weise, die dem Brettspiel "Tabu" entspricht.
  • Querdenken: Diese Technik ist auch im Alltag (einzeln oder in einer Gruppe) als Motor des Wandels anwendbar, da sie das Ziel hat, ein Hindernis durch den Einsatz von Kreativität zu lösen. Konventionelle Lösungen werden vermieden, was zum Nachdenken über andere ungewöhnliche Alternativen anregt.
  • Sechs denkende Hüte: Basierend auf dem Buch von Edward Bono kann diese Technik mit Querdenken kombiniert werden und wird gruppenweise aus der imaginären Übernahme von „Rollen“ oder „farbigen Hüten“ angewendet, die es uns ermöglicht, ein Hindernis aus verschiedenen Perspektiven wahrzunehmen.
  • Mentale Karten: Diese von Tony Buzan entwickelte Technik fördert die Erzeugung neuer Ideen aus der Darstellung von Ideen oder Wörtern durch Symbole oder Diagramme und erleichtert die Extraktion von Informationen und Reflexion.
  • Synectic: Dies ist eine Gruppentechnik, die normalerweise alternativ zum Brainstorming angewendet wird und dem lateralen Denken ähnelt, da sie auch versucht, ein bestimmtes Hindernis zu lösen. Ich hinterlasse Ihnen einen Link, um eine synektische Sitzung zu organisieren.

Brainstorming: Beispiele

Ich werde im Folgenden zwei Brainstorming-Techniken mit spezifischen Beispielen erwähnen, damit Sie verstehen, wie sie angewendet werden und wie effektiv sie sind.

➽ 5 Warum Technik

Es besteht darin, fünfmal hintereinander nach dem Warum von etwas zu fragen, um das Problem zusammenzufassen. Nehmen wir das Beispiel eines Logos. Das Problem ist, dass das Logo nicht die Essenz der Marke vermittelt.

Die Fragen können sein:

  • Warum vermittelt es nicht die Essenz der Marke? - Weil es nicht die Werte der Marke vermittelt.
  • Warum werden die Werte der Marke nicht weitergegeben? - Weil es nicht mit dem Publikum verbunden ist.
  • Warum nicht mit dem Publikum verbinden? - Weil sein Design veraltet ist.
  • Warum ist Ihr Design veraltet? - Weil es seit 10 Jahren nicht mehr geändert wurde.
  • Warum wurde es seit 10 Jahren nicht mehr geändert? - Weil mir die Bedeutung des Rebrandings nicht bewusst war.

Nach all diesen Fragen kamen wir zu dem Schluss, dass der Fehler darin besteht, dass der Neugestaltung des Logos keine Bedeutung beigemessen wurde. Und darin liegt der Kern der Sache.

➽ Erzwungenes Ranking

Diese Technik ist großartig, wenn Sie aus mehreren komplexen Ideen auswählen müssen. Wenn das Ziel dieses Brainstormings beispielsweise darin besteht, Ideen für eine kreative Kampagne für ein neues Getränk zu generieren, das Coca-Cola mit dieser Technik auf den Markt bringen wird, lautet der Mechanismus wie folgt:

  • Zuerst müssen Sie die Anzahl der Ideen auf 10 reduzieren (wenn es 5 besser ist).
  • Schreiben Sie sie in Zeilen in eine Tabelle.
  • Geben Sie in die Spalten die Kriterien ein, anhand derer die beste Idee entsprechend dem Ziel ausgewählt werden kann.
  • Jeder Teilnehmer bewertet jedes Kriterium (wenn 10 Ideen vorhanden sind, beträgt die Mindestpunktzahl 10).
  • Am Ende werden die Punkte addiert und derjenige mit der höchsten Bewertung ausgewählt.

SCHLUSSFOLGERUNGEN:

Brainstorming ist ideal für bestimmte Unternehmensteams und Abteilungen, die sich einfach durch Fantasie und Innovation von der Konkurrenz abheben möchten.

Wenn Sie Ihre Kunden beeinflussen möchten, können Sie durch die Durchführung dieser Gruppensitzungen deren spezifische Probleme mit kreativen Ideen lösen. viele von ihnen unerwartet und brillant.

Ich hoffe, wenn Sie Zweifel an den Brainstorming-Aktivitäten hatten, die in den Sitzungen durchgeführt werden, haben Sie diese jetzt gelöst und werden ermutigt, daran teilzunehmen ;-).

Haben Sie jemals an einer Brainstorming-Sitzung teilgenommen oder diese abgehalten? Welche anderen Techniken würden Sie empfehlen?